© Monte

Guide Michelin
02/02/2017

Das beste Restaurant Kroatiens gekürt

Das Monte in Rovinj wird 2017 als erstes Restaurant in Kroatien mit einem Michelin-Stern gekürt.

von Anita Kattinger

Schon bisher zog die malerische Altstadt von Rovinj Millionen Touristen an. Als Aushängeschild der Adria-Küche gilt Küchenchef Danijel Dekić, der bereits von den Kritikern des Restaurantguide Gault&Millau als Kroatiens "Koch des Jahres 2017" ausgezeichnet und mit drei Hauben gekürt wurde. Wie das Restaurant am Donnerstag bekannt gab, erhält es als erstes Restaurant in Kroatien einen Michelin-Stern.

Der Eingang des Restaurants, das wie ein Wintergarten aussieht, befindet sich direkt unter der Basilika der Heiligen Euphemia. Küchenchef Dekić stellt sie Gäste vor die Wahl, ob sie lieber ein experimentelles oder puristisches Überraschungsmenü hätten, aus der A-la-Carte-Speisekarte darf ebenso ein Menü zusammengestellt werden.

Die drei besten Restaurants Kroatiens:

Monte, Rovinj, einen Stern, drei Hauben

Johnson, Moscenicka Draga, zwei Hauben

Wine Vault, Rovinj, zwei Hauben

Info: Restaurant Monte, Montalbano 75, 52210 Rovinj