© Grundbira

Grundbira
11/16/2017

Wiens erster Ländle-Greißler hat eröffnet

Vorarlberger aufgepasst: Katrin Schedler hat den ersten Ländle-Greißler im 5. Bezirk eröffnet.

von Anita Kattinger

Bergkäse, Subirer Schnaps, Whisky aus Riebelmais oder Wein vom Bodensee – Auswanderer aus dem Ländle vermissen oft den typischen Geschmack der verlassenen Heimat. Seit wenigen Wochen bietet Katrin Schedler in Wien-Margareten kulinarische Schmankerl in ihrem Spezialitäten-Geschäft Grundbira an – der Name des Geschäfts ist übrigens das Vorarlberger Dialektwort für Kartoffel.

Die Vorarlbergerin lebt seit acht Jahren in Wien und hofft auf rege Nachfrage nach authentischen Produkten aus dem Ländle: "Nicht nur die Gsiberger in Wien vermissen 'ihre Produkte' aus der Heimat, sondern auch die Wiener wissen um die hervorragende Qualität Bescheid und schätzen diese."

"Ned hudla, sondern gnüßa": Die Produkte kommen vorwiegend von kleinen Betrieben: "Mir ist es ein Anliegen, die kulinarischen Schätze Vorarlbergs nach Wien zu holen", so Schedler.

Info: Grundbira, Margaretenstraße 78/III, 1050 Wien, Montag bis Freitag 10 bis 19 Uhr, Samstag 10 bis 18 Uhr

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.