Die «größte weiße Trüffel der Welt» im Größenvergleich mit einem Apfel.

© APA/Sotheby's/UNBEKANNT

Genuss
12/06/2014

Größte weißer Trüffel der Welt brachte 50.000 Euro

1,89 Kilogramm schwere Knolle kam in New York unter den Hammer.

Der weltweit größte weiße Trüffel ist in New York versteigert worden. Das Riesenexemplar des wertvollen knolligen Schlauchpilzes wog 1,89 Kilogramm, als es bei Sotheby's in New York am Samstag für 61.250 Dollar (knapp 50.000 Euro) unter den Hammer kam. Er gehöre nun einem Gourmet aus Taiwan, erklärte das Auktionshaus.

Der Edelpilz von der Größe eines American Football war erst Ende vergangener Woche in der italienischen Region Umbrien von einem der führenden Anbieter solcher Gaumenfreuden, Sabatino Tartufi, entdeckt worden.

Die Eigentümerfamilie Balestra will mit dem Erlös mehrere karitative Organisationen unterstützen. Allerdings hatte sich Firmenpatron Federico Balestra mehr erhofft: "Ich habe jedem gesagt, ich will eine Million Dollar", sagte er der Zeitung "New Haven Register". Der Pilz, der den Angaben zufolge für 300 bis 400 Portionen reichen soll, kam jedoch bei weitem nicht an den bisherigen Rekorderlös für einen weißen Trüffel heran: der wurde 2010 mit 417.000 Dollar erzielt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.