Genuss 04.02.2017

Top 5: Restaurants an der Piste

AURELIO, Lech am Arlberg © Bild: AURELIO GmbH & Co KG

Einige der besten Gourmet-Restaurants in Österreich lassen sich (zumindest theoretisch) mit den Skiern erreichen. Und das sind sie:

1., AURELIO’S
Beim Aurelio’s handelt es sich derzeit nicht nur um eine der luxuriösesten Adressen in den gesamten Alpen. Das Restaurant mit kreativer Alpin-Küche ist ebenfalls in Top-Form.

6764 Lech am Arlberg, Tannberg 130,
Tel: 05583/22 14,
Mo-So 18.30-21.30,
www.aureliolech.com

2., ALEXANDER
Alexander Fankhauser zeigt schon seit Jahren, dass er – auch abseits der Fernsehküche – zu den Besten des Landes zählt. Grandiose, moderne Küche aus dem Zillertal.

6264 Fügenberg, Hochfügen 34,
Tel: 05280/225,
Do-So 18.30-21,
www.lamark.at

3., PAZNAUNERSTUBE
Martin Sieberer ist vielleicht der sensibelste und der verwurzeltste unter den Tiroler Spitzenköchen. Was er da aus regionalen Zutaten macht, hat absolut Weltklasse.

6561 Ischgl, Dorfstr. 95,
Tel: 05444/600,
Mo-Sa ab 19,
www.trofana.at

4., TANNENHOF
James Baron stieg relativ rasch zum kulinarischen Superstar am Arlberg auf. Und weil im Tannenhof nur das Beste gut genug ist, kocht der junge Mann eben wahnsinnig gut.

6580 St. Anton, Nassereinerstr. 98,
Tel: 05446/30 311,
Di-So 12-14.30, 18-22,
www.hoteltannenhof.net

5., DAS KLEINE RESTAURANT
Robert Trobsch kochte sich mit seiner „kulinarische Winterreise“ kontinuierlich nach oben. Es gibt zwar nur wenige
Plätze und nur ein Menü, das hat’s aber in sich.

5754 Hinterglemm, Glemmtaler Landstr. 208,
Tel: 06541/74 140,
Mi-Sa 18.30-22.30,
www.hotel-theresia.com

florian.holzer@kurier.at

( kurier.at ) Erstellt am 04.02.2017