Genuss
03.12.2016

Top 5: Besonders feine Delikatess-Läden

Der Advent, Folge 2. Diesmal die besten Läden, in denen man Gutes & Köstliches für sich selbst und seine Lieben findet:

1., SELECTION NEUBAUER
Seit sechs Jahren führt Maria Neubauer ihren Genussladen der Extraklasse. Das Motto: „Von allem das Beste“, ein Schlaraffenland.

Wien 9, Porzellang. 49A,
Tel: 0664/862 68 88,
Di-Fr 8-20, Sa 8-14 (Advent: Mo 8-20, Sa 8-17),
www.selection-neubauer.at

2., MEINL AM GRABEN
In so einer Aufzählung darf der Meinl nicht fehlen. Das Angebot ist leider etwas überbordend, die Preise sind saftig. Aber Stöbern lohnt.

Wien 1, Graben 19,
Tel: 01/532 33 34,
Mo-Fr 8-19.30, Sa 9-18,
www.meinlamgraben.at

3., FRANKOWITSCH
Der sympathische Feinkostladen ist die erste Delikatessen-Adresse in Graz. Steirische Top-Ware, aber nicht nur, kultige Brötchenbar.

8010 Graz, Stempferg. 2-4,
Tel: 0316/822 212,
Mo-Fr 9-19, Sa 9-17,
www.frankowitsch.at

4., FEINKOST KÖLBL
Abseits des Getreidegassen-Trubels gibt’s hier großartige Köstlichkeiten aller Art. Und dazu auch noch erstklassige Beratung.

5020 Salzburg, Theaterg. 2,
Tel: 0662/872 423,
Di-Fr 8.30-18, Sa 8.30-13,
www.feinkost-koelbl.at

5., MARCO SIMONIS BASTEI 10
Junges Projekt, gut sortierte Auswahl an Waren von Kleinproduzenten, selbstgemachte Pasta, außerdem Geschirr und Tisch-Design.

Wien 1, Dominikanerbastei 10,
Tel: 01/512 20 10,
Mo-Fr 8.30-20, Sa 10-17,
www.marcosimonis.com

florian.holzer@kurier.at