Das teuerste Essen kann in Paris bestellt werden

eis friends himbeeren kaviar luxury restaurant cap…
Foto: martine wagner - Fotolia/Martine Wagner/Fotolia   

Der Zustellservice deliveroo machte einen Länder-Vergleich und fand heraus, dass Beluga-Kaviar um 412 Euro das teuerste zu bestellende Gericht weltweit ist.

Beluga Kaviar, Wagyu-Tomahawk-Steak, Meeresfrüchte: Zustellservices liefern nicht nur Pizza und Asia-Nudeln, längst können Gourmets ihre Gelüste nach Haute Cuisine stillen und Exklusives für einen gemütlichen Abend nach Hause bestellen.

Der deutsche Zustellservice deliveroo durchforstete die Speisekarten internationaler Zustellservices und erstellte eine Rangliste. Das Klischee, dass Frankreich das Land der Gourmets ist, bestätigte die kleine Analyse: Mit 412 Euro pro Portion Beluga-Kaviar gibt es dort das teuerste Liefer-Gericht weltweit. In Hongkong kostet ein Tomahawk Steak der speziellen Rinderrasse Wagyu 268 Euro. Auf Platz drei in der Rangliste befindet sich das australische Melbourne: Dort ist eine Deluxe-Meeresfrüchte-Platte mit Austern, Sashimi, Tiger Prawns, geräucherten Forellen, Jakobsmuscheln, Calamari, Krabben und Hummer um rund 242 Euro zu haben.

Hier die Top 10:

  1. Frankreich (Paris)
    Caviar de Neuvic – Eine Auswahl an Beluga Kaviar für 412 Euro
  2. China (Hongkong)
    Wagyu-Tomahawk-Steak mit geröstetem Knochenmark und Petersilien-Schalotten-Salat für 268 Euro
  3. Australien (Melbourne)
    Deluxe-Seafood-Platte mit u. a. Austern, Sashimi, Tiger Prawns, geräucherten Forellen, Jakobsmuscheln, Calamari, Krabben, gebackenem Fisch und Hummer für 242 Euro
  4. Singapur (Singapur)
    Premium-BBQ-Platte mit Mishima-Ultra-Wagyu-Rib-Eye, Rinderrippchen, geräuchertem Huhn und Schweinerippchen für 226 Euro
  5. Niederlande (Den Haag)
    Sushi-Box mit einer umfangreichen Auswahl an Maki-Rolls und Sashimi für 149 Euro
  6. Belgien (Brüssel)
    Shellfisch-Platte mit Hummer, Krabben, Langusten, Garnelen und verschiedenen Schnecken für 149 Euro
  7. Deutschland (Frankfurt am Main)
    Dry-Aged-Barrel-Cut-Filet-Mignon für 125 Euro
  8. Irland (Dublin)
    Ein ganzer Hummer, Krabben, Garnelen, Austern und gebutterter Toast für 120 Euro
  9. Vereinigte Arabische Emirate (Dubai)
    Filetsteak mit Pfefferkörner, Blauschimmelkäse, Pilzen und Sauce Béarnaise für 105 Euro
  10. Spanien (Madrid)
    Eine Flasche Mercier Champagner und ein Schinken-Sandwich für 48 Euro
(Kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?