Genuss
03.10.2017

Wo gibt's viele Veggie-Lokale? Nicht in Wien

Der Reiseveranstalter FTI vergleicht den Anteil von Restaurants mit vegetarischem Angebot in Europas Hauptstädten: Wien belegt lediglich Platz 12.

Der internationale Reiseveranstalter FTI erstellte eine Rangliste von Städten, die ein umfangreiches, kulinarisches Angebot für Vegetarier anbieten. Hintergrund: Neben gutem Wetter, weißen Stränden und Sehenswürdigkeiten locken auch kulinarische Spezialitäten in fremde Länder – die Rangliste würde Touristen das Reisen erleichtern.

Als Daten-Grundlage nahm der Reiseveranstalter das Portal TripAdvisor zur Hilfe und verglich das Verhältnis von klassischen Restaurants zu Vegetarier-freundlichen Lokalen, wobei die Prozentzahlen ab beziehungsweise aufgerundet wurden. Die Hälfte aller Städte hat mindestens einen Anteil von 55 Prozent an Restaurants, bei denen auch Vegetarier fleischlose Speisen auf der Speisekarte finden. Obwohl Österreichs traditionelle Küche sehr viele vegetarische Klassiker wie Eiernockerl, Palatschinken oder Strudel kennt, belegen wir mit einem Anteil von 60 Prozent nur den 12. Platz.

Europas vegetarischer Spitzenreiter liegt in den Niederlanden: Mit einem Anteil von fast 70 Prozent von Vegetarier-freundlichen Restaurants liegt Amsterdam knapp vor der maltesischen Hauptstadt Valleta mit 68,63 Prozent und Islands Hauptstadt Reykjavík mit 68,52 Prozent.

Viel Sonne und Fleisch können Türkei-Urlauber erwarten: In der türkischen Hauptstadt bieten nur 463 der 3.161 Restaurants fleischlose Speisen an – der niedrigste Wert der Untersuchung. Auch im fernen Moskau sollten sich Vegetarierer auf eine längere Suche nach dem perfekten Dinner einstellen, denn in der bevölkerungsreichsten Stadt Europas liegt der Anteil von Restaurants mit vegetarischem Angebot nur bei 22 Prozent.

Rangliste der europäischen Hauptstädte

Platz 1: Amsterdam

69 %

Platz 2: Reykjavík

69 %

Platz 3: Valletta

69 %

Platz 4: Bern

65 %

Platz 5: London

64 %

Platz 6: Stockholm

63 %

Platz 7: Monaco

61 %

Platz 8: Dublin

61 %

Platz 9: Helsinki

61 %

Platz 10: Vilnius

61 %

Platz 11: Budapest

60 %

Platz 12: Wien

60 %

Platz 13: Berlin

59 %

Platz 14: Ljubljana (Laibach)

58 %

Platz 15: Luxemburg

58 %

Platz 16: Sofia

57 %

Platz 17: Belgrad

56 %

Platz 18: San Marino

56 %

Platz 19: Riga

56 %

Platz 20: Skopje

56 %

Platz 21: Bukarest

55 %

Platz 22: Kischinau

55 %

Platz 23: Kopenhagen

55 %

Platz 24: Athen

54 %

Platz 25: Brüssel

54 %

Platz 26: Zagreb

54 %

Platz 27: Sarajevo

52 %

Platz 28: Warschau

52 %

Platz 29: Andorra la Vella

48 %

Platz 30: Bratislava

48 %

Platz 31: Oslo

48 %

Platz 32: Paris

48 %

Platz 33: Podgorica

48 %

Platz 34: Prag

48 %

Platz 35: Rom

48 %

Platz 36: Kiew

46 %

Platz 37: Lissabon

45 %

Platz 38: Tallinn

45 %

Platz 39: Tirana

44%

Platz 40: Minsk

40 %

Platz 41: Nikosia

40 %

Platz 42: Madrid

35 %

Platz 43: Moskau

22 %

Platz 44: Ankara

15 %