© Jürgen Hammerschmied

freizeit
12/18/2014

Und noch mehr Geschenke ...

... für Menschen, die Sie lieben. Oder einfach nur für Sie selbst. Last-Minute-Ideen, Schönheit zum Schenken und ein paar Gutscheine with Love. Alles wird gut ...

von Isabella Klausnitzer

Abendschön Süßer Santa, ich wär’ so gerne eine Belle de Bal. In schwarzem Tüll mit weißen Punkten von Oscar de la Renta zum Beispiel. Der große Meister der atemberaubenden Traumroben ist leider kürzlich verstorben, zu seinen Fans zählten Sarah Jessica Parker und die schönsten Hollywood-Diven.

An meiner Seite ein schwungvoller Tanzpartner und bestens gelaunter Unterhalter, „dressed to the nines“ in einem perfekt sitzenden Smoking. Ja ja, alles fast zu schön, um wahr zu sein. Und das Christkind müsste hier wohl einen Lottosechser schaffen ...

Fotograf: Jürgen Hammerschmid/f-eleven
Styling: Teresa Rotschopf/Monika Leuthner
Make-up/Haare: Anita Maria Springer
Model: Eva Bajomi/Body & Soul

GLÄNZEND Because it’s the season – und Sie sind vielleicht auf der Suche nach einem passenden Kleid für eine glänzende Silvesternacht. Das Sternchen bringt das Weihnachtsengerl, das hinreißende Mantelkleid (kann als Mantel und als Kleid getragen werden) aus goldsilbriger portugiesischer Paillettenstickerei gibt es bei Michel Mayer. 790 € Michel Mayer, Wien 1, Singerstraße 7, www.michelmayer.at

Fotograf: Jürgen Hammerschmid/f-eleven
Styling: Teresa Rotschopf/Monika Leuthner
Make-up/Haare: Anita Maria Springer
Model: Raffaela Desch/Body & Soul

Schenken mit Sinn

Mach mich schön

MACH MICH SCHÖN Wie wär’s mit Beauty für die Liebsten? Ein Micro-Needling zum Beispiel, ein Cool Sculpting, einen Hollywood-Wimpernaufschlag oder doch eine klitzekleine Korrektur? Gutscheine für diverse Jungbrunnen-Spezialbehandlungen und Beautybooster haben sich in den letzten Jahren zu äußerst beliebten Geschenkideen entwickelt. Darüber freuen sich Frauen ganz besonders, aber auch immer mehr Männer. Bildschöne Weihnachten Ihnen allen!

KUZBARI Das „Kuzbari Zentrum für ästhetische Medizin“ bietet neben erstklassigen kosmetischen und medizinischen Gesichts- und Körperbehandlungen auch die Möglichkeit für kleinere (und größere) chirurgische Korrekturen. Der Chef, Dr. Rafic Kuzbari, hat goldene Hände und ist eine Klasse für sich. Die Inhouse-Kosmetikerin Olga Galbur verschönt z.B. mit toller Mikrodermabrasion, pflegt mit den fantastischen SkinCeuticals-Produkten und verschlankt durch „Cool Sculptings“. Wien 1, Kärntner Straße 51, www.kuzbari.at

Privatklinik Kiprov, Wien 13, Maxingstraße 44, www.kiprov.com

1ST BEAUTY-SPA Claudia Vanicek-Wixinger ist die führende Permanent-Make-up-Spezialistin. In ihrem Kosmetiksalon bei der Börse bieten die Schönheitsexpertin und ihr Team eine große Vielfalt an topaktuellen und äußerst wirkungsvollen Treatments. „Apollo Radio frequenz TriPollar“-Behandlung gegen unliebsame „Pölsterchen“ z.B. oder Claudias aktuelle Lieblings-„Waffe“: der „Adonis MRF“ – fraktionierte Radio- frequenz plus Micro-Needling für Straffung und Hautverjüngung. Und wer sich Gwyneth Paltrows berühmten „Glow“ ercremen möchte, holt sich die hautstraffende US- Bodylotion mit dem sperrigen Namen „Prtty Peaushun“. Wien 1, Börsegasse 12/EG1, www.firstbeautyspa.at

Termine unter 0676 530 48 42, www.luxuslashes.com

Gutscheine

1. Gutschein hübsch verpacken, nicht nur in ein Kuvert stecken.

2. Sicherstellen, dass der Gutschein nicht gleich wieder verfällt.

3. Nur etwas per Gutschein verschenken, das der glücklich Be- schenkte auch wirklich „einlösen“ kann. Danke übrigens, Schatzimann, für die „Weltreise“! Zumindest der Wunschtraum davon macht mich immer wieder glücklich.

Viel Glück für 2015!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.