freizeit | top5 19.03.2016

Fischkauf auf dem Land

MARITN MÜLLER - Einer der extrem interessanten Fischzüchter am Weißensee © Bild: Ferdinand Neumüller

Letzte Folge der Fischserie: Hier sollte man nicht nur zum Essen hinfahren, sondern auch Fisch-Souvenirs mitnehmen:

1., GUT DORNAU
Nahe bei Wien und einer der besten Züchter des Landes. Das Angebot ist enorm, die Location traumhaft. Leider immer nur freitags geöffnet.

2544 Leobersdorf, Gutsverwaltung Dornau,
Tel: 02256/62 66, Fr 8-12,
www.gutdornau.at

2., ÖBF FISCHWELTEN
Ein extrem interessantes Projekt der Bundesforste: Wildfang-, Zucht- und so genannte Wildkultur-Fische aus Salzkammergut-Seen, frisch und verarbeitet. Top!

8984 Pichl-Kainisch 103,
Tel: 03624/289, Mo-Sa 9-12,
www.wildfang-naturfisch.at

3., MARTIN MÜLLER
Einer der extrem interessanten Fischzüchter: fantastische Frischfische aus dem Weißensee (Reinanke!!) und ganz großartig verarbeitet (Tatar, eingelegt ...).

9762 Weißensee, Neusach 106,
Tel: 0676/501 36 74, Fr 10-16, Sa 10-12,
www.weissenseefisch.at

4., TEICHWIRTSCHAFT GUT HORNEGG
Erstens bio, zweitens elf verschiedene Fischsorten, drittens mittelalterliche Teiche, viertens köstliche Verarbeitungen (Terrinen, Sülzchen, Räucherfisch).

8504 Preding, Tobis 1-3,
Tel: 03185/2304, Do 16-18, Fr 10-18,
www.gut-hornegg.at

5., HELMUT SCHWARZ
Der beste Fischer vom Neusiedlersee. In seinem kleinen Shop bekommt man die besten Räucheraale des Landes, Wildkarpfen und mit etwas Glück Zander.

7063 Oggau, Seeg. 26,
Tel. 0664/382 74 78, Fr 9-12

( freizeit.at ) Erstellt am 19.03.2016