© Regina Jungmayr

Lust auf Freizeit
11/14/2019

Tannenkonfekt und Blütenpunsch - Advent in der "Wilde Weiber-Kräuterküche": Die besten Tipps rund ums Wochenende!

Essbare Kräuterideen für den Advent kreieren, mit Eseln im Zeitlupentempo wandern und auf Dionysos in der Fotoschau prosten. Das dürfen Sie nicht versäumen!

von Sabine Edelbacher

kreativWerkstatt

Tannen∙Konfekt Wenn die Gesundheitspädagogin und „WildeWeiberKöchin“ Regina Jungmayr ihren Kochlöffel schwingt, dann gibt es was zu erleben und zwar ganz viel G’sundes. Mit Leidenschaft kreiert sie wilde Kräuter und Pflanzen aus Wald und Wiese zu essbaren Ideen. Passend zu den nahenden Feiertagen verrät sie, wie Tannenkonfekt, Latschengebäck und Blütenpunsch zubereitet werden.  
Schauküche der Tischlerei Loidhammer, Bad Ischl/Sbg., 22. November, 13-18 Uhr, Anm. 0664/344 38 44, www.gesundmitbildung.com
Instagram @reginaswildeweiberkueche

brotokoll∙On∙Tour Der Brotblogger und Austria Food Blog-Gewinner Alex Melanidis schwört auf industriehefefreies Brotbacken. In seinem Workshop lehrt er uns das Herstellen von natürlichem Hefewasser und diversen knusprigen Brotkreationen für Weihnachten und Silvester samt italienischem Panettone.
Wild & Wunder, Wien 12, 23. November, 10-20 Uhr, Anm. unter www.wildundwunder.at
www.facebook.com/brotokoll
Instagram @brotokoll

www.facebook.com/wildundwunder.at
Instagram @wildfermentedfood

landLeben

Leopoldi∙Fest Klosterneuburg ist bekannt dafür, den Heiligen Leopold standesgemäß hochleben zu lassen. Neben der Weinkost und den Marktständen sollten Sie die Gelegenheit nutzen, die Grabstätte des Hl. Leopold zu besuchen. Eines der Highlights ist gewiss die Rutschpartie vom Tausendeimerfass, denn mit jedem Rutsch soll ein Wunsch in Erfüllung gehen. Vorher gut nachdenken! Tipp: Der traditionelle „Geschirrmarkt“ öffnet wieder am Dienstag (19.11.).
Klosterneuburg/NÖ, 14. bis 17. November, www.klosterneuburg.at
www.facebook.com/stiftklosterneuburg
www.facebook.com/leopoldifest.klosterneuburg
Instagram @rathausklosterneuburg

kulTour

Bühnen∙Tier Kunst und Kulinarik: Kotelett, Sauschädl, Ripperln – mit dem provokanten Filmprojekt (Premiere am Sonntag) „Animal on Stage“ möchte der Künstler Johannes Rass dem Betrachter Metamorphose und Ganzheit eines zubereiteten Tieres vor Augen führen. Fotoschau!
Stadtkino Wien/Künstlerhaus, Wien 1, 15.-17. November, Ausstellung von 17.30-24 Uhr, www.johannesrass.com
www.facebook.com/event

Viva∙Dionysos Zwei Clubs, ein Team: Wein bringt nicht nur manche Kehle zum Trällern, auch der Anblick der Rebstöcke in Reih und Glied entzückt. Der Fotoklub Salzburg, einer der ältesten des Landes und die Florentiner Gruppo Fotografico „Il Cupolone“ haben ihre Linsen dem Gott des Weines gewidmet und zeigen mehr als 200 Bilder. Lust auf ein Gläschen? Verbinden Sie die anregende Schau mit einer Weinkost verschiedener Kamptaler Spitzenweine in der Vinothek.   
Ursin Haus, Langenlois/NÖ, 16. November bis 31. Jänner, tgl. 10-18 Uhr, www.ursinhaus.at
www.facebook.com/ursinhaus

www.facebook.com/IlCupolone.Bfi

Vergänglichkeit Wer die Farbe Blau liebt, wird verzaubert sein von solch intensiver Farbtiefe. Patina, Rost und Spuren der Zeit machen die Vergänglichkeit auf diesem Kunststück sichtbar. Fotograf Thomas Windisch präsentiert themenbezogene Bilder und das Buch „Wer hat hier gelebt?“. Der Objektkünstler Matthias Kretschmer (Bild unten) zeigt unter anderem seine neuen Werke wie etwa türkis-grüne, kupferpatinierte Musikinstrumente.
Atelier BernARTgasse, Wien 7, bis 22. November, Termine auf Anfrage, www.individualarts.at
www.facebook.com/individualarts
www.facebook.com/at.thw.photography
www.facebook.com/atelierbernartgasse

topFit

Zeitlupen∙Wanderung Schneller, besser, mehr – willkommen im Alltag der Gegenwart. Machen Sie’s doch wie die Esel. Außer einer Karotte vor der Nase bringt die plüschigen Grautiere so gut wie nichts aus der Ruhe. Während dieser heimeligen Tour an der Seite der Tiere tritt Schritt für Schritt der entspannende Wohlfühleffekt ein.
Naturpark Pöllauer Tal/Stmk., 23. November &  21. Dezember, 10-13 Uhr, Anm. 0 33 35/42 10, www.naturpark-poellauertal.at
www.facebook.com/naturparkpoellauertal

Advent∙Pilgern Alle Wege führen nach Rom und wenn „Last Christmas“ in Dauerschleife so manche Ohren piesackt, ist es Zeit, schleunigst den Pfad nach Mariazell einzuschlagen. Atempausen, Stille, Kraftplätze – der Besuch zweier Adventmärkte ist eingeplant.  
Treffpunkt: Stift Lilienfeld/NÖ, 29. November bis 1. Dezember, 13.-15. Dezember, Res. 0 74 82/204 44, www.viasacra.at
www.facebook.com/viasacra

Yoga∙Lunch Missyoga ist bekannt dafür, die Yogamatten nicht nur im Studio auszurollen, denn es gibt unzählige Orte, an denen gleichermaßen sportlich-entspannt Körper und Seele in Einklang miteinander schwingen. Und zur Belohnung für eine Stunde intensive Bewegung gibt’s ein 2-Gänge-Lunch im Restaurant. Inkludiert: Matte, Handtuch, 1 Flasche Wasser.
Palais Coburg, Wien 1, 20. November, 10.45 Uhr, Anm. 01/518 18-114, www.missyoga.at
www.facebook.com/missyoga.at
Instagram @missyoga.at

kinderWelt

Gras∙Wachsen∙Hören Botanisches Konzert: Wie klingen Regentropfen auf Blättern oder das knarrende Wachsen eines alten Rieseneukalyptus? Forscher des biolingua-Instituts entlocken in ihrem Labor alle Arten von Geräusch mittels ausgeklügelter Apparate. Ab 8 Jahren.  
Dschungel, Wien 7, 16. bis 24. November, Tickets 01/522 07 20-20, www.dschungelwien.at
www.facebook.com/dschungel.wien
Instagram @dschungelwien

Steckerlbrot∙Backen Im Rahmen des Adventmarktes im idyllischen Schlosshof gibt es für Kinder einiges zu tun. An den flackernden Feuerstellen gilt es, frischen Brotteig auf Steckerln knusprig zu backen. Weiters: Lebkuchenwerkstatt und Kasperltheater.
Schloss Schiltern/NÖ, 22. bis 24. November, www.schloss-schiltern.at

Adventkranz∙Binden Was Erwachsene können, gelingt euch Kindern im Vorübergehen. Mit ein paar Handgriffen zeigt eine Expertin einfach umsetzbare Ideen aus festlichen Bändern, Maschen, Draht und Dekomaterial. Für Familien!  
Kolariks Luftburg, Wien 2, 24. November, Anm. bis 20. November unter www.zwergis.at
www.facebook.com/ZwergisKinderwerkstatt
www.facebook.com/KolariksLuftburg

Der∙gestiefelte∙Kater Der arme Müllerssohn Hans steht nach dem Tod seines Vaters vor dem Ruin. Der gewiefte Kater will das aber nicht hinnehmen und macht sich mit seinen roten Superstiefeln auf die Suche nach Ruhm und Ansehen. Ein Theatervergnügen nach den Gebrüdern Grimm mit viel Live-Musik. Autogrammstunde nach allen Vorstellungen, außer bei der Premiere.
Landestheater NÖ, St. Pölten, bis 13 Juni 2020, Karten 0 27 42/90 80 80-600, www.landestheater.net
www.facebook.com/Landestheater.Niederoesterreich
Instagram @landestheaterniederoesterreich

FinnKönig Das Theater Heuschreck feiert seinen Geburtstag besonders süß und schickt Finn König auf ein musikalisches Abenteuer durch Schokolonien.
Porgy & Bess, Wien 1, bis 21. Dezember, Tel. 01/523 91 80, Tickets unter www.heuschreck.at
www.facebook.com/theaterheuschreck
Instagram @theaterheuschreck

Das∙hässliche∙Entlein Anders zu sein kann durchaus auch das Leben bereichern. H. C. Andersens Entlein schwimmt hier für Kinder ab 5 Jahren über die Theaterbühne.
Kabarett Niedermair, Wien 8, bis 22. Dezember, Karten 01/408 44 92, www.niedermair.at
www.facebook.com/kabarett.niedermair
Instagram @kabarett_niedermair