© Birgitta Heiskel

freizeit
02/28/2015

Kinderleicht: Schoko-Mandel-Makronen

Zutaten: 80 g Schokolade, 170 g gemahlene Mandeln, 2 Eier (M), 100 g Zucker Du brauchst: Schneebesen oder Mixer, 3 Schüsseln, 1 Topf, Backblech, Backpapier, Kuchengitter, 1 Stunde

von Heidi Strobl

1. Schalte das Backrohr auf 180°C. Lege ein Backblech mit Backpapier aus. Trenne die Eier in Dotter und Eiklar. *)

2. Zerkleinere die Schokolade. Gib sie in eine hitzefeste Schüssel, lasse sie über einem Topf mit heißem Wasser schmelzen.

3. Schlage das Eiklar mit dem Zucker steif. Rühre Mandeln und Eischnee unter die Schokolade.

4. Setze mit einem Teelöffel kleine Häufchen der Masse auf das Backblech, backe sie ca. 20 Minuten. Nimm sie heraus, lasse sie auf einem Kuchengitter auskühlen, dabei werden sie schön knusprig.

*) Hier lass dir helfen!

Was mache ich mit den Dottern?

LILLI WEISS ES: Die Dotter brauchen wir für dieses Rezept nicht. Gib sie in eine kleine Schüssel, bedecke sie mit Frischhaltefolie und stelle sie in den Kühlschrank. Du kannst sie später für etwas anderes verwenden – zum Schnitzel panieren, für eine Eierspeis, für einen Pudding ...

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.