© Birgitta Heiskel

freizeit
08/19/2014

Kinderleicht: Dinkelbrot

Zutaten: ½ kg Dinkelmehl, 1 Packerl Trockenhefe, 1 EL Salz, 1 EL Honig, 450 ml lauwarmes Wasser, Butter oder Honig Du brauchst: Waage, ofenfestes Schüsserl, Backform, Backrohr, 90 Minuten

von Heidi Strobl

1. Schütte das Mehl in eine Schüssel. Gib Hefe, Salz und Honig dazu.

2. Rühre mit einem Kochlöffel 450 ml lauwarmes Wasser unter.

3. Streiche eine Kastenform mit Butter oder Öl aus, fülle den Teig hinein.

4. Stelle die Form ins kalte (!) Backrohr, gib ein ofenfestes Schüsserl halb gefüllt mit Wasser hinein. Schalte das Backrohr auf 180°C, backe das Brot 60-70 Minuten.*)

*) Hier lass dir helfen.

Kann ich statt Trockenhefe auch frische Hefe verwenden?

LILLI WEISS ES: Ja, davon brauchst du einen halben Würfel. Zerbrösle die frische Hefe (übrigens auch Germ genannt) rühre sie mit ein wenig Wasser glatt, gib sie anstelle der Trockenhefe in den Teig.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.