© Die Welt in Lafers Küche/GU Verlag

Heidi Strobls Rezept der Woche
12/03/2013

Heidi Strobls Rezept der Woche

Beim Kauf von Garnelen spare ich lieber nicht. Wenn schon, dann gute Qualität. Und mehr als zwei, drei Mal im Jahr kommen sie ohnehin nicht auf unseren Tisch.

von Heidi Strobl

.

ZUTATEN

für 4 Personen

150 g Basmatireis

Salz

1 rote Chilischote

4 Stängel Koriandergrün

1 Knoblauchzehe

20 g frischer Ingwer

800 g große Riesengarnelen

3 EL helle Sojasauce

1 TL Currypulver

150 g Sojasprossen

4 Jungzwiebeln

1 Mango

2-3 EL Reisessig

2 EL Mirin (süßer Reiswein, Asia-Laden)

2 EL Sesamöl

5 EL Erdnussöl

Pfeffer

1 Bio-Limette

Aufwand: ** / Zubereitungszeit: 30 Minuten / Preis: *** / Kalorien: ca. 520 kcal/Person

Den Reis in 400 ml kochendem Salzwasser in etwa 10 Minuten bissfest garen, dann abgießen und kalt abbrausen. Chili längs halbieren, entkernen, waschen und feinhacken. Koriander waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen, ebenfalls feinhacken. Knoblauch und Ingwer schälen und feinreiben. Garnelen kalt abbrausen. Köpfe durch Drehen abtrennen, Schwänze schälen. Garnelenschwänze am Rücken entlang einschneiden, Darm entfernen. Garnelenfleisch waschen, trockentupfen, feinhacken, dann mit 1 EL Sojasauce, 1 Prise Salz, Currypulver, Ingwer, Knoblauch, Chili und Koriander vermischen.Für den Salat Sojasprossen waschen und abtropfen lassen. Zwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Den Reisessig mit 2 EL Sojasauce, Mirin, Sesamöl und 2 EL Erdnussöl verrühren. Das Dressing locker mit Reis, Sprossen, Zwiebeln und Mango mischen. Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Limette heiß waschen, abtrocknen, in Spalten schneiden.Aus der Garnelenmasse mit angefeuchteten Händen etwa 6 cm lange Röllchen formen. 3 EL Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen, Röllchen darin bei mittlerer Hitze auf allen Seiten braten, bis sie gar sind. Garnelen-Ćevapčići mit dem Mangoreissalat anrichten, mit Limettenscheiben garnieren.

Aus dem Buch „Die Welt in Lafers Küche“, Gräfe und Unzer, 41,10 €

Mehr Meeresfrüchte-Rezepte finden Sie unter: www.fisch-rezepte.info

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.