freizeit vor 36 Minuten

freizeitTIPPS: VIS 2018 - kurze Filme für ein langes Vergnügen

© Bild: Oh Wow/Leyya/Marie-Therese Hildenbrandt

freizeitTIPPS: Vom "YIS-Kurzfilmfestival" über "In Velo Veritas" bis zur "Weinblüten-Tour".

kulTOUR

VIS∙2018 Auf zum 15. Kurzfilmfestival (Bild oben: Leyya „Oh Wow“). Das halbrunde Jubiläum verschafft Cineasten wieder erlesene Kinokunst und bombastische Specials wie Karaoke, PornNight, Partys u. v. m.
Vienna Independent Shorts/ Wien, 29. Mai bis 4. Juni, www.viennashorts.com
www.facebook.com/viennashorts

Youtube nXQ7RBJvqNc

topFIT

IN∙VELO∙ VERITAS Nicht der Sieg, sondern das Vergnügen zählt bei dieser Tour mit klassischen Rennradln. Die Retzer Weintage sind heuer Ausgangspunkt für einen geselligen Radmarathon durch das sanfthügelige Weinviertel. Drei verschieden lange Strecken!
Start & Ziel: Retz/NÖ, 9. & 10. Juni, www.inveloveritas.at
www.facebook.com/inveloveritas.at
Instagram @inveloveritas

46-80286539
© Bild: mbbirdy/Istockphoto

VESPA∙ALP∙DAYS Das Kultgefährt besteigen und schon düsen wir beim größten europäischen Vespatreffen durch die Region. Kulturpausen und Verpflegung erfreuen entlang der Extra-Touren. Weiters: Zeller See-Corso, Pyjama-Ride-Out u. v. m. Los geht’s!
Zell am See/Sbg., 2.-10. Juni, www.vespa-alp-days.at
www.facebook.com/vespa.alp.days
Instagram @vad_zellamsee_official

Youtube SjpcahyR3y0

ERZBERG∙RODEO Auf ihren zweirädrigen Eisen treten etwa 1.500 Offroadartisten gegen den „Berg aus Eisen“, eine gigantische Geröllwüste mit fast unbezwingbaren Steilhängen, an. VIP-Package: Verfolgen Sie das Abenteuer während eines Helikopter-Rundflugs.
Erzberg/Stmk., 31. Mai bis 3. Juni, www.erzbergrodeo.at
www.facebook.com/erzbergrodeo

Instagram @erzbergrodeo

YOGA∙FRÜHLING Vom Vollmond-Yoga über das Waldbaden bis Yoga neben dem tosenden Wasserfall – unter dem Motto „Atme die Berge“ können Anfänger und Fortgeschrittene aus über 300 Yogaeinheiten wählen.
Gasteinertal/Sbg., 25. Mai bis 3. Juni, Info 0 64 32/33 93-0, Programm unter www.yoga-gastein.com
www.facebook.com/gasteinurlaub
www.facebook.com/yogaguide
Instagram @visitgastein

Youtube hD7AEsNA0fA

FALLSCHIRM∙ZIELSPRINGEN Zuerst schauen wir, wie’s die Profis machen und vor allem, wer den Staatsmeistertitel einheimst. Mutige dürfen dann auch aus dem Hubschrauber purzeln, um möglichst nah ans Ziel zu fliegen. Nach einem Tänzchen in der völlig losgelösten Adrenalin-Disco sind sicher wieder alle locker.
Schilcherland-Stadion, St. Stefan ob Stainz/Stmk., 26. & 27. Mai, ab 9 Uhr, www.st-stefan-stainz.gv.at
www.facebook.com/ststefanstainz

E∙BIKE∙TRAINING Mit dem Elektroradl sausen auch weniger Sportliche hurtig und ohne viel Kraftanstrengung an ihr Ziel. Damit niemand ins Schleudern gerät, bieten die Naturfreunde Österreich kostenfreie Sicherheitstage mit Simulation, Virtual-Reality-Brillen, Hindernisparcours und geführter E-Bike-Tour.
Österreichweit, diverse Termine, bis 30. September, Info 01/892 35 34-14,
www.sicherheitstage.naturfreunde.at
www.facebook.com/NaturfreundeAT
Instagram @naturfreunde

Exercising with dumbbells.
© Bild: Getty Images/iStockphoto/g-stockstudio/iStockphoto

AN∙DER∙STANGE Brautparty: Was Burschen an ihren Polterabenden treiben, wollen wir gar nicht wissen. Wir Mädels können uns jetzt jedenfalls den ultimativen Kick mittels sportlichen Fun-Challenges verschaffen, einem Mix aus Pilates und Yoga an der Ballettstange. In Schärpen für Braut & Team lasst wir dann die Sektkorken knallen. Gruppenfotos? Ja, ich will!
The Boutique Barre Studio, Wien 4, Termine nach Vereinbarung,
www.boutique-barrestudio.net
www.facebook.com/
TheBoutiqueBarreStudio

Youtube miLXJHIasL0

BÄREN∙TRAIL A heilige Ruah: Wer auf Urwald steht, muss keine Weltreise tun. Entlang des Vier-Tages-Trekkingweges wandern Naturjunkies vorbei an mächtigen Schluchten, unterirdisch brodelnden Wasserfällen und tiefgrün mit Moos überzogenen Felsen.
Arbesbach, Altmelon und Rappottenstein/NÖ,
Info 0 28 13/76 04, www.baerentrail.at
www.facebook.com/baerentrail.at
www.facebook.com/waldviertel

kreativWERKSTATT

HOSENTASCHEN∙RADIO SOHO in Ottakring: Zückt euer Smartphone oder Tablet, denn nach einer Schulung in Beitragsgestaltung sammelt ihr Töne und Eindrücke im guten alten Ottakring. Die Aufnahmen kommen bei Radio Orange 94.0 in den Äther.
Altes Museum, Wien 16, 7.-9. Juni, Anm. bis 5. Juni unter stadtradio@o94.at
www.facebook.com/Soho-in-Ottakring
www.facebook.com/radioorange

SCHMUCKE∙KUNST Zarte Armbändchen, herzige Anhänger – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Besuchen Sie die Gold- und Silberschmiedin in ihrem Atelier. Vielleicht weckt das die Lust, selbst ein Werkstück nach eigener Vorstellung herzustellen. Workshops!
Barbara Zuna-Kratky, Wien 7, Schottenfeldgasse 73/4, Info 0676/630 32 02, www.zunakratky.at
www.facebook.com/Gold-Silberschmiede-Barbara-Zuna-Kratky

46-108949137
© Bild: Barbara Zuna-Kratky

KUNST∙AUS∙BÜCHERN Ausrangiert? Nur nicht zum Altpapier mit ungeliebten oder platzeinnehmenden Schmökern. Die Expertin zeigt Schritt für Schritt, wie daraus Turteltauben, Hortensienblüten oder wuselnde Bienenstöcke entstehen. Wunder-wunderschön!
„Alte Bücher neu in Form“ von Clare Youngs, www.haupt.ch
www.facebook.com/HauptVerlag

für 7 Tage
© Bild: Geoff Dann

HÄKEL∙TIERE Einfach zum Liebhaben: Teddys, Haserln oder Hunde – die Autorin stellt 25 ihrer Lieblings-Häkeltiere vor. Anhand der detaillierten Anleitung können auch Häkeleinsteiger zur Nadel greifen. Wetten, Sie möchten dann keines Ihrer herzigen Werke verschenken?
„Kuschelweiche Häkeltiere“ von Emma Brown,
www.stocker-verlag.com
www.facebook.com/Leopold-Stocker-Verlag

46-109325756
© Bild: Christian_Raab

kulTOUR

NACHT∙WACHE Egal, aus welchen Gründen auch immer Sie keine Nachtruhe finden, in der neuen Serie „Nachtwache“ können Hellwache ihren Part zur Schlaflosigkeit beisteuern. Grand Opening: das Sleepeasy, ein geheimer Ort zum kollektiven Schlafen – mit oder ohne Schlafmützen!
brut @altes Kino Sandleiten, Wien 16, 2. bis 16. Juni, Mi-So, Schlaf-Anm. unter info@irreality.tv, www.brut-wien.at
www.facebook.com/brutWien
www.facebook.com/IrrealityTV
www.facebook.com/event

BLÜHENDE∙MAJESTÄTEN Unzählige herrschaftliche Bezeichnungen krönen die Königin der Blumen. Der Streifzug durch den üppig blühenden Planeten-, Herrschaftsgarten und Rosenhügel verrät Geheimnisse über Geschichte und Kultur der Rosenwelt.
Schloss Eggenberg, Graz/Stmk., 27. Mai bis 17. Juni, Mi, Fr & So,
Info 0316/80 17-95 32, www.museum-joanneum.at
www.facebook.com/SchlossEggenberg
www.facebook.com/UniversalmuseumJoanneum

46-109008981
© Bild: Riha Filmproduktions GmbH

ÜBER∙ÖSTERREICH Wenn Filmemacher Georg Riha eine Reise tut, dann gibt es was zu erleben. Franz Klammer begleitet die dritte Staffel der erfolgreichen TV-Doku und bringt uns die Juwele des Landes näher (Texte: Felicitas Freise, Stimme: Peter Simonischek). Vogelperspektive einnehmen und guten, meditativen Flug!
Ausstrahlung: ORF III, 28. Mai, 20.15 Uhr, www.überösterreich.at
www.facebook.com/UeberOesterreichSerie

46-108991465
© Bild: daskunstmuseum.at/Makis Warlamis

WUNDER∙WALD Der Wald birgt nicht nur Geheimnisse, sondern ist Ruhesuchenden ein Lieblingsort für stille Abgeschiedenheit. Ausgehend vom Nachlass des Künstlers und Museumsgründers Makis Warlamis ( Bild o.) öffnet die multimediale Schau den Blick auf Bilder, Skulpturen, Fotos und Installationen. Tipp: Waldführung am 18. Mai.
Das Kunstmuseum Waldviertel, Schrems/NÖ, bis 13. Jänner, Anm. zur Führung 0 28 53/728 88, www.daskunstmuseum.at
www.facebook.com/daskunstmuseum
www.facebook.com/bundesforste

46-108607600
© Bild: Der Hexer

DER∙HEXER Edgar Wallace: Bitte dicht beieinander bleiben, meine Herrschaften, denn bei diesem Stationentheater durchs unterirdische Labyrinth könnte leicht jemand in den entrischen Gängen und Nischen auf nie mehr Wiedersehen vom Erdboden verschwinden.
Erlebniskeller Retz/NÖ, bis 27. Mai, Karten 0681/208 84 266,
www.hexer-retz.info
www.facebook.com/derhexerretz
www.facebook.com/StadtgemeindeRetz

MUSEUMS∙PICKNICK Backhenderl oder lieber vegetarisch? Bevor der Picknickkorb nach Wunsch gefüllt wird, erfahren wir im „Raunacherzimmer“, wie der Adel im Rokoko seinen Vergnügungen nachging.
Schloss Eggenberg/Park, Graz/Stmk., 2. September, 13 Uhr, Tickets 0699/133 95 041, www.museum-joanneum.at
www..facebook.com/UniversalmuseumJoanneum
www.facebook.com/SchlossEggenberg

46-108634672
© Bild: Erhard Wanderer

SCHAUFENSTER∙KUNST Der passionierte Illustrator Erhard Wanderer hat einst für unser -Magazin eine Serie Zeichnungen unter dem Titel „Wetter Welt“ angefertigt. Diese und weitere „Bunte Hunde“ präsentiert er nun in einer Ausstellung.
Multiflex, Baden/NÖ, bis Oktober, www.multiflex.at
www.facebook.com/multiflex

46-108247425
© Bild: Kaja Leijon Haugen

OBSESSION∙ZEICHNEN Damit eine Ausstellung zum Erlebnis heranwächst, bedarf es einiges an Organisation – und vor allem Kunst. Beobachten Sie hier diverse Künstler ( Bild: Anastasia Ax „The Kid Below“), die Raum für Raum eine Ausstellung erzeichnen. Zwischendurch gibt’s Künstlergespräche und Konzertreihen.
Bruseum, Graz/Stmk., bis Ende Juni, www.museum-joanneum.at
www.facebook.com/NeueGalerieGraz
Instagram @museumjoanneum

MENSCHEN∙BILDER Bildbänke zum Innehalten: Unter freiem Himmel, auf ausgewählten Stadtplätzen der schönen Mark, stellen steirische Berufsfotografen (Bild unten: Philipp Christof) ihre Motive zum Thema „Menschen“ aus. Tipp: Voten Sie Ihr Lieblingsbild auf Instagram unter@menschenbilder2018
Diverse Plätze/Stmk., bis 31. Dezember,
www.menschenbilder-steiermark.at
www.facebook.com/MenschenbilderSTMK

für 7 tage
© Bild: menschenbilder-steiermark.at/Philipp Christof

EMILIE∙FLÖGE Theatersolo mit Musik: Hier schwelgen Sie nicht nur in Kunst, sondern haben obendrauf auch noch ein Date mit der geliebten Muse. Nach dem Sektempfang und einem Rundgang durch die Neuaufstellung der Klimt-Sammlung glänzt Maxi Blaha (Bild) als Klimts Liebste.
Oberes Belvedere, Wien 3, bis 4. Dezember, 19.30 Uhr,
Info & Karten 01/795 57-134, www.belvedere.at
www.facebook.com/belvederewien

für 7 tage
© Bild: Peter Rigaud

MAN∙RAY Der Künstler erlangte vor allem durch seine Fotoporträts Berühmtheit. Diese Ausstellung möchte den Besuchern Man Ray als Universal-Künstler vorstellen und richtet ihr Augenmerk auf seine weniger bekannten Werke, wie Gemälde, Collagen und experimentellen Film.
Kunstforum, Wien 1, bis 24. Juni, www.kunstforumwien.at
www.facebook.com/KunstforumWien
www.facebook.com/Man-Ray

für 7 tage
© Bild: Ruth Kaiser/MAN RAY TRUST/Bildrecht, Wien, 2017/18

SUPER∙TRAMPS Es gibt immer einen Weg, nur das Ziel liegt oft verborgen. Bei dieser neuen Tour „Wien – mein giftiger Gürtel“ führt der ehemals obdachlose Ex-Junkie Florian durch die düsteren Gegenden Wiens und lässt an seiner berührenden Lebensgeschichte teilhaben.
Supertramps, Wien, jeden Sa, 14 Uhr,
Anm. 0660/773 43 22, www.supertramps.at/wien-mein-giftiger-guertel
www.facebook.com/supertramps.at

KOSCHERES∙WIEN Schon einmal gefillten Fisch genossen? Bei dieser Lokal-Tour mit einer Vielfalt an Kostproben geben Ihnen die Gourmet-Guides Ezzes in Sachen koscheres Essen und jüdische Traditionen.
GTOUR Genusstouren, Termine nach Vereinbarung, www.gtours.at
www.facebook.com/GTOUR.Genusstouren

landLEBEN

WEINBLÜTEN∙TOUR Rotweinerlebnis – den Wein dort verkosten, wo er in voller Blüte steht: Auf einem Rundweg schenken Winzer entlang der knorrigen Weinstöcke aus. Tipp: Entdecken Sie das Hochplateau mit Ponys, Pferden oder Eseln. Zicklein-Streichelgehege!
Hochplateau, Lutzmannsburg/Bgld., 1. & 2. Juni, ab 14 Uhr, Führung-Anm. 0664/274 49 32, www.rotweinerlebnis.at
www.facebook.com/RotweinerlebnisLutzmannsburg
www.facebook.com/Family-Ranch-Familie-Mersits

GARTENLUST ✿ ROSENZAUBER Eine Landpartie für alle Sinne verheißt dieses blumige Fest in zwei Gärten mit künstlerischem Handwerk, gärtnerischer Kultur und Blüten, Blüten, Blüten ...
Marienschlössl Wiedendorf & Schloss Mühlbach, Straßertal/NÖ, 1.-3. Juni, 10-18 Uhr, www.garten-zauber.at
www.facebook.com/marienschloessl
www.facebook.com/schlossparkmuehlbach

Kunstwerk von Akira Sakurai
"Kunstwerk von Akira Sakurai" © Bild: Michael_Reidinger

WEIN∙GALERIE Für Kurzentschlossene: Anlässlich der Eröffnung der neuen Weingalerie (Kunstwerk von Akira Sakurai) lädt die Winzerfamilie zum Tag der offenen Tür.
Weingalerie Hagn, Mailberg/NÖ, 25. & 26. Mai, www.hagn-weingut.at
www.facebook.com/hagnwein

SINGEN∙IM∙PARK Wo bietet die Natur die stimmigste Akustik? Wer gerne ein Liedchen trällert, findet bei dieser Exkursion Gleichgesinnte. Mit der Gitarre begleitet, führt die nette Runde unter Bäume, zur Ruine und an den Teich.
Naturpark, Sparbach/NÖ, 26. Mai, 14-17.30 Uhr, Anm. unter info@lagerfeuermann.com
www.facebook.com/Lagerfeuermann
www.facebook.com/Naturpark-Sparbach

für 7 tage
© Bild: NTG/Mike Ranz

STORCHEN∙KAMERA Die grazilen Stelzbeine sind im Landeanflug und haben Rust zum Liebesnest auserkoren. Als Brutplätze bieten die unzähligen Rauchfänge genügend Platz für die ausladenden Nester. Beobachten Sie die treuen Gäste - heuer insgesamt 17 Paare - per Storchenkamera bei Bau und Aufzucht.
Rust am Neusiedler See/Bgld., zu beobachten unter
www.rust.at/storchenkamera
www.facebook.com/rust.see
www.facebook.com/BurgenlandNeuEntdecken
www.facebook.com/NeusiedlerSeeTourismus

Youtube Ey1uBX4a6BM

FREDDY∙MALT Hellblaue Augen, cremefarbenes Fell – der vife, weiße Barockesel liebt Stöckchenspiele. So wurde er darauf trainiert, sich mit Pinsel und Farbe nach Herzenslust auszudrücken. Seine selbst gemalten Kunstwerke sind erwerbbar. Sehen Sie beim Maltraining zu.
Treffpunkt: St. Martins Therme & Lodge, Frauenkirchen/Bgld., diverse Termine, Info 0 21 72/205 00,
www.stmartins.at
www.facebook.com/ThermeBurgenland
www.facebook.com/BurgenlandNeuEntdecken

panoRAMA

STYLISTEN∙FLOHMARKT Am besten wär’s, ihr trudelt gleich mit Koffer ein, denn im Rahmen Streetfood-City verhökern hier Trendsetter, Redakteure und Blogger schicke Designerteile, von denen man nicht genug kriegen kann.
Schlossplatz, Laxenburg/NÖ, 27. Mai, 11-19 Uhr, www.facebook.com/streetfoodcity
www.facebook.com/MarktgemeindeLaxenburg/

Full-length portrait young elegant woman in the yellow jacket
© Bild: Getty Images/iStockphoto/Kuzmichstudio/iStockphoto

WUNDER∙KAMMER Vintage-Parfums, Jesuskind, Standfernrohr – der erste Raritätenmarkt bietet eine Schatzkiste an fabelhaften Dingen, die ein bisschen zum Träumen verlocken.
Volkskundemuseum, Wien 8, 2. Dezember, 10-17 Uhr, www.wunderkammer.co.at
www.facebook.com/VolkskundemuseumWien
www.facebook.com/Vintagerie

fountain pen
© Bild: Getty Images/iStockphoto/scorpp/iStockphoto

WIENER∙WALZER∙BIM Zum Mitsingen und Schunkeln animiert die musikalische Fahrt in einer historischen Garnitur. Im Vorbeifahren lernen Sie die Wirkungsstätten der Strauss-Dynastie kennen. Führung durchs Strauss-Museum zum Ausklang.
Haltestelle Karlsplatz/Otto-Wagner-Pavillon, Wien 1,
26. Mai, 16. Juni, 15 Uhr,
Res. 0664/456 12 48, www.wienerwalzerbim.at
www.facebook.com/rentabim
www.facebook.com/museumstraussdynastie
www.facebook.com/event

HOLLY∙SHIRT Egal, ob für drunter oder drüber, fade Shirts müssen nicht sein. Aber nur nix von der Stange kaufen, Originelles macht Eindruck. Haben Sie ein Lieblingsmotiv oder möchten ein Andenken an Ihren Schatz? Der Profi druckt’s ruckizucki auf T-Shirts etc. und das mit Waschgarantie. Ultracool sind auch selbst gestaltete Handy-Hüllen. Persönlicher ist nur ein Kuss ...
Hollyshirt, Wien 9, Türkenstraße 3, Info 01/310 14 39,
www.hollyshirt.at
www.facebook.com/hollyshirt

kinderWELT

MÄRCHEN∙TAG Nehmt Platz und psst, denn, wenn ihr gedankenvoll zuhört, können Märchen wahr werden.
MQ-Haupthof, Wien 7, 31. Mai, 15-18 Uhr, www.storytellingfestival.at
www.facebook.com/InternationalStorytellingFestival

KREATIV∙FEST Waldgeister an Bäumen basteln, Zeichnungen auf Holz brennen – im Steinbruch sind Jung und Alt ganztags beschäftigt.
Stein-Werk-Arena, Groß-Reipersdorf/Pulkau/NÖ, 2. Juni, 10-18 Uhr, www.kreativfest.at
www.facebook.com/Kreativfest

HÜ∙HOTT Nach der Suche der hübschen, syrischen Glasflaschen im Museum designt ihr witzige Steckenpferde.
Dom Museum, Wien 1, 26. Mai, 15-16.30 Uhr, Anm. unter www.dommuseum.at
www.facebook.com/DomMuseumWien

TULIFANT Die von Gottfried von Einem komponierte Oper handelt von der Verzauberung und Erlösung des Planeten Erde. Libretto von Lotte Ingrisch. Oper in drei Akten für Kinder ab 8 Jahren.
Schloss Esterházy, Eisenstadt/Bgld., 17./23. & 24. Juni, Karten 02682/650 65, www.esterhazy.at
www.facebook.com/Schloss.Esterhazy

46-108988802
© Bild: Lukas Beck

SARA∙CREWE Der Kinderbuchklassiker „A Little Princess“ von Frances Hodgson Burnetts gelangt nun in einer Bühnenfassung zur Aufführung. Ab 6 Jahren.
Renaissancetheater, Wien 7, bis 24. Juni, Karten 01/521 10, www.tdj.at
www.facebook.com/TheaterderJugend

46-109019320

FAMILY∙ART∙RIDE Aufs Rad, liebe Kinder! Auf dieser geführten Tour der Radfahrschule Schulterblick radelt ihr zu einer Vorstellung im Lilarum oder zu einer Ausstellung ins Kunst Haus Wien.
Abfahrt: Tegetthoff-Denkmal/Praterstern, 27. Mai & MQ-Kinderinfo,
10./17. Juni, 12.30 Uhr, Info 01/710 26 66, Tickets unter www.lilarum.at

ZAUBERER∙VON∙OZ Das Meisterwerk gelangt als Musical in deutscher Sprache für Kinder ab 6 Jahren auf die Bühne.
Volksoper, Wien 9, bis 26. März 2019, Karten 01/513 15 13, www.volksoper.at
www.facebook.com/Volksoper

46-108883346
© Bild: Volksoper Wien

OFFENE∙WILD∙WERKSTATT Werdet Teil der Community inmitten der bunten Künstlerwelt mit Körperarbeit, Stimmtraining, Rollenspielen. Von 16-26 Jahren.
Dschungel, Wien 7, 28. Mai, 25. Juni, 18 Uhr,
Anm. jungekunst@dschungelwien.at
www.dschungelwien.at

www.facebook.com/dschungel.wien
Instagram @dschungelwien

UNTER∙DEM∙MEER Mit dem Jules Verne-Klassiker taucht ihr in die unendlichen Tiefen des Meeres. Ab 11 Jahren.
Theater im Zentrum, Wien 1, bis 24. Juni, Karten 01/521 10, www.tdj.at
www.facebook.com/TheaterderJugend

46-108307362
© Bild: Rita Newman

FRAU∙HOLLE Wie ist das nun mit dem Schnee, liebe Kinder? Schneit es wirklich nur kräftig, wenn Goldmarie tüchtig bei den Hausarbeiten hilft? Ab 6 Jahren.
Rabenhof, Wien 3, bis 27. Mai, www.rabenhoftheater.com
www.facebook.com/RabenhofTheater

DIE∙BIRNE∙GLÜHT Von den zündenden Ideen des Thomas Alva Edison geht euch sicher ein Licht auf. Ab 6 Jahren.
Theater des Kindes, Linz/OÖ, bis 26. Juni, Karten 0732/605 255,
www.theater-des-kindes.at
www.facebook.com/KinderundErwachsene/

Youtube tu-nNBfDJs4

WOLF „Rotkäppchens Entscheidung aus dem Bauch heraus“: Der Geschichtenerzähler macht sich mit vier Musikern auf den Weg durch das Grimm’sche Märchen. Für Kinder ab 6 Jahren.
Next Liberty, Graz/Stmk., bis 8. Juni, Karten 0316/8000,
www.nextliberty.com
www.facebook.com/NextLibertyGraz

DIE∙KLEINE∙HEXE Mit ihren erst 127 Jährchen, hat die kleine Hexe noch striktes Hexenbesen-Tanzverbot auf dem Blocksberg. Als sie aber in der Walpurgisnacht dort erwischt wird, erteilt der Hexenrat eine Strafe. Ein Bühnenstück nach dem Kinderbuch von Otfried Preußler.
Landestheater, St. Pölten/NÖ, bis 26. Mai, Karten 02742/90 80 80-600,
www.landestheater.net

WWWas? Kindern fallen Fragestellungen ein, da können Erwachsene aufgrund fehlender Fantasie nur staunen. Dieses Buch lüftet Geheimnisse übers Internet, die auch Große g’scheiter machen.
WWWas?“ von Jan von Holleben,
www.thienemann-esslinger.de

www.facebook.com/thienemann.esslinger
Instagram @thienemann_esslinger_verlag

d i e s & d a s

SEITEN∙STARK Spiel, Chat, Frage der Woche etc. - diese Homepage bietet Kindern jede Menge Antworten auf Fragen rund ums Internet
www.seitenstark.de

 

( kurier.at ) Erstellt am 26.05.2018