Stefan Maran einige Tage vor der Eröffnung seines veganen Supermarkts Maran Vegan in der Stumpergasse 57.

© KURIER/Gruber Franz

freizeit
02/07/2014

Top 5: Vegane Restaurants

Vegan – ohne tierische Produkte – ist trendy. Und passt in die letzte Fastenwoche. Besonders gut hier:

von Florian Holzer

1. DELI BLUEM

Ein neues, frisches und extrem hübsches Vegan-Projekt einer früheren Bankerin. Man holt sich vom Buffet, alles ist biologisch, die Sachen schmecken.

Wien 8, Hamerlingpl. 2, Mo-Fr 7.30-19, Sa, So 9.30-16, www.delibluem.com

2. RAW SHOP


Auch ein recht junges Projekt: Hier sind die Torten und Salate nicht nur vegan, laktose- und zuckerfrei, sondern auch noch roh. Klingt extrem, ist aber super.

Wien 6, Otto Bauer-G. 11, 01/967 11 87, Di-Fr 8-18, Sa 10-17, www.rawshop.at

3. VEGANISTA


Das verführerischste all der neuen Vegan-Konzepte: Hier wird Eis gemacht, mit Soja-, Reis- und Kokosmilch und frischen Früchten. Teils hervorragend.

Wien 7, Neustiftg. 23/3, 01/961 08 45, Mo-Fr 14-19, Sa, So 12-19, www.veganista.at

4. GASTHAUS SCHILLINGER


Der Klassiker in Österreichs Vegan-Szene. Hier gibt es Schnitzel, Gulasch, Hendl und Wurst auf Tofu- und Seitan-Basis. Seltsamer Zugang, aber sehr beliebt.

2002 Großmugl, Hauptstr. 46, 02268/66 72, Di, Mi, Fr 12-14, Di-Fr 18-23, Sa, So 12-23, www.charlys.at

5. MARAN VEGAN BISTRO

Österreichs Biosupermarkt-Pionier eröffnete voriges Jahr den ersten veganen Supermarkt. Inkludiert auch ein Bistro, das von einem Veggie-Lokal bekocht wird.

Wien 6, Stumperg. 57, 01/595 49 00, Mo-Fr 8-19, Sa 8-17, www.maranvegan.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.