Wussten Sie die Millionen-Frage?

© Bild: Milenko Badzic/ORF

Riki Ritterberg aus Wien konnte die Millionenfrage nicht beantworten. Sie ging mit einem Gewinn von 300.000 Euro nach Hause.

Am Montag spielte die Wienerin Riki Ritterberg

in der Millionenshow.
Sie setzte ihre Joker so ein,
damit sie alle 14 Fragen richtig beantworten konnte.
Der Joker ist ein Hilfs-Mittel im Spiel.
Es gibt zum Beispiel einen Telefon-Joker
wo man jemanden anrufen kann wenn man sich nicht sicher ist.

Aber bei Frage 15 wollte sie das Risiko nicht eingehen
und hat das Spiel abgebrochen.

Die Frage war:
Welcher Beatle geht auf dem Bild vom „Abbey Road“- Album
als erster über die Straße?

A: George Harrison
B: John Lennon
C: Ringo Starr
D: Paul McCartney

Die richtige Antwort lautet: B John Lennon

Weil sie sich bei der Antwort nicht sicher war,
hat sie lieber aufgehört zu spielen.
Sie nahm ihren Gewinn von 300.000 Euro mit nach Hause.

( kurier.at , sk ) Erstellt am 16.03.2016