Einfache Sprache
20.09.2017

Wenn das Haustier krank ist

Wenn das Haustier krank ist, belastet das auch die Besitzer.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Wenn das Haustier krank ist,
belastet das auch ihre Besitzer.
Bei den Besitzern können zum Beispiel
Stress, Angst und Verzweiflung entstehen.
Das hat eine Befragung von Haustier-Besitzern gezeigt.

Es wurden 238 Menschen mit Haustieren befragt.
Die Hälfte der befragten Menschen hatten
ein gesundes Haustier.
Die andere Hälfte ein krankes Haustier.

Die Besitzer mit einem kranken Haustier fühlen
sich sehr gestresst und belastet.
Die Pflege von einem kranken Haustier ist fast genauso
anstrengend wie die Pflege von einem kranken Menschen.

Die Ergebnisse sind auch für Tierärzte wichtig.
Es wird gefordert, dass Tierätzte die Behandlungen
an die Haustier-Besitzer und ihr Möglichkeiten anpassen.