Einfache Sprache
07.06.2017

Sommer-Aktion vom Tiergarten Schönbrunn und dem Donauturm

2 beliebte Sehenswürdigkeiten in Wien machen diesen Sommer eine gemeinsame Aktion.

Link zum Original-KURIER-Artikel
Im Tiergarten Schönbrunn hat im Mai
der neue Giraffenpark aufgemacht.
Um das zu feiern, machen der Tiergarten
und der Donauturm eine gemeinsame Sommer-Aktion.
Man kann eine gemeinsame Karte für den Donauturm
und den Tiergarten zu einem günstigen Preis kaufen.

Im neuen Giraffenpark wohnen
die weiblichen Giraffen Fleur und Sofie.
Das Besondere an dem Park ist,
dass die Besucher nicht nur von unten
die großen Tiere anschauen können,
sondern auf einer Besuchergalerie
genau in ihr Gesicht sehen können.

Nach dem Besuch im Tiergarten Schönbrunn
bei den Giraffen,
geht es bei der 2. Sehenswürdigkeit
auch weit nach oben auf den Donauturm.

Der Donauturm ist das höchste Gebäude in Wien.
Er ist 252 Meter hoch.
Oben gibt es ein Lokal wo man essen gehen kann
und den Blick über Wien genießen kann.
Außerdem gibt es auch eine Aussichtsterrasse.

Die Sommer-Aktion geht von 1. Juni bis 30. September 2017.
Die Karte für die beiden Sehenswürdigkeiten kostet:

  • für Erwachsene 20Euro und 50cent
  • für Kinder bis 15 Jahre 11 Euro
  • Kinder unter 6 Jahren bekommen freien Eintritt.