Österreichische Sportler

© Deleted - 2418179

Österreich schickt 105 Sportler nach Südkorea
01/24/2018

Österreich schickt 105 Sportler nach Südkorea

Österreich wird mit 105 Sportlern an den Olympischen Winterspielen in Südkorea teilnehmen.

Am 9. Februar beginnen in Südkorea die
Olympischen Winterspiele.
Sie werden bis zum 25. Februar in der
südkoreanischen Stadt Pyeongchang stattfinden.
Die Olympischen Winterspiele sind die wichtigsten
Wettkämpfe für Wintersportler aus aller Welt.
Sie finden alle 4 Jahre statt.

Für Österreich werden 105 Sportler zu den
Olympischen Winterspielen nach Südkorea fahren.
Es werden 40 Frauen und 65 Männer dabei sein.
Für die österreichische Ski-Fahrerin Anna Veith
gibt es noch einen Grund zur Freude.
Sie wird bei der Eröffnung die österreichische Fahne tragen.
Veith war schon bei den letzten Olympischen Spielen
vor 4 Jahren dabei.
Damals hat sie bei einem Ski-Wettbewerb gewonnen
und bekam dafür eine Gold-Medaille.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.