Einfache Sprache
27.03.2017

Österreich hat gegen Moldau gewonnen

Österreich hat in den Vorrunden zur Fußball-Weltmeisterschaft am 24. März Moldau besiegt. Die nächsten Vorrunden-Spiele muss Österreich auch gewinnen, damit Österreich an den Endrunden teilnehmen darf.

Link zum Original-Kurier-Artikel

Am 24. März hat Österreich im Fußball
gegen Moldau gewonnen.
Damit hat die österreichische Fußball-Mannschaft noch
die Möglichkeit, in die Endrunden für die
Fußball-Weltmeisterschaft zu kommen.
Das Spiel war für beide Mannschaften schwer.
Österreich war zwar ein wenig besser,
konnte aber nicht alle Möglichkeiten nutzen.
Erst gegen Ende vom Spiel hat Österreich noch 2 Tore gemacht.
Österreich hat mit 2:0 gewonnen.
Österreichs nächster Gegner wird Irland am 11. Juni sein.
Am 28. März wird Österreich ein Testspiel
gegen Finnland spielen.
Testspiele gibt es, damit die Mannschaften an ihren
Stärken und Schwächen arbeiten können.