Einfache Sprache
23.08.2017

Neue Fußball-Spieler für die österreichische National-Mannschaft

Bei der österreichischen National-Mannschaft werden 2 neue Fußball-Spieler mitspielen.

Link zum Orignial-KURIER-Artikel

Bald hat Österreich das nächste Qualifikations-
Spiel für die Fußball-WM.
Es wird in Wales in Großbritannien stattfinden.
In der österreichischen Mannschaft gibt es
diesmal 2 neue Spieler.
Sie heißen Maximilian Wöber und Moritz Bauer.

Maximilian Wöber wechselte gerade von
Rapid zu Ajax Amsterdam.
Moritz Bauer hat einen Vertrag bei der
russischen Fußball-Mannschaft Rubin Kasan.

Marcel Koller ist der Chef-Trainer von der
österreichischen Fußball-National-Mannschaft.
Er sagt, dass die neuen Spieler
schon mit trainiert haben und gute Fußball-
Spieler sind.