Marcel Koller bringt ein wenig frischen Wind in seinen Kader.

© APA/HANS KLAUS TECHT

Einfache Sprache
08/23/2017

Neue Fußball-Spieler für die österreichische National-Mannschaft

Bei der österreichischen National-Mannschaft werden 2 neue Fußball-Spieler mitspielen.

Link zum Orignial-KURIER-Artikel

Bald hat Österreich das nächste Qualifikations-
Spiel für die Fußball-WM.
Es wird in Wales in Großbritannien stattfinden.
In der österreichischen Mannschaft gibt es
diesmal 2 neue Spieler.
Sie heißen Maximilian Wöber und Moritz Bauer.

Maximilian Wöber wechselte gerade von
Rapid zu Ajax Amsterdam.
Moritz Bauer hat einen Vertrag bei der
russischen Fußball-Mannschaft Rubin Kasan.

Marcel Koller ist der Chef-Trainer von der
österreichischen Fußball-National-Mannschaft.
Er sagt, dass die neuen Spieler
schon mit trainiert haben und gute Fußball-
Spieler sind.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.