Sergio Canavero bei seinem Wien-Besuch im Café Eiles.

© Kurier/Juerg Christandl

Einfache Sprache
11/21/2017

Mensch bekommt neuen Kopf

In China soll im Jahr 2018 ein Kopf von einem gelähmten Körper auf einen gesunden Körper operiert werden.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Im Jahr 2018 soll in China ein Kopf
von einen gelähmten Körper
auf einen gesunden Körper operiert werden.
Seit 30 Jahren beschäftigt sich
der Arzt Sergio Canavero mit den Plan,
den Kopf von einem gelähmten Körper
auf einen gesunden Körper zu operieren.

Die Operation wurde schon an toten Menschen getestet
und war erfolgreich.
Die Test-Operation ist viel schneller gegangen, als geplant.
Im Jahr 2018 soll es soweit sein.
Die Spender und Empfänger für den Kopf
sind beide Chinesen.
Das Ziel von dieser Operation ist es,
dass gelähmte oder kranken Menschen
eine längeres Leben haben können.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.