Einfache Sprache
06.06.2017

Life Ball 2017

Dieses Jahr findet wieder der Life Ball in Wien statt. Am 10. Juni ist es so weit.

Link zum Original-KURIER-Artikel
Der Life Ball in Wien ist eine sehr große Wohltätigkeits-Veranstaltung.
Es werden dort Spenden für HIV-infizierte
und AIDS-kranke Menschen gesammelt.
HIV nennt man ein menschliches Immunschwäche-Virus.
Eine unbehandelte HIV-Infektion führt zu der Krankheit AIDS.

Der Gründer vom Life Ball ist Gery Keszler
der sich selbst mit dem HIV-Virus angesteckt hat.
Im Jahr 2016 fand der Life Ball nicht statt.
Aber im Juni 2016 kündigte Gery Keszler an,
dass nach einem Jahr Pause der nächste Life Ball
am 10. Juni 2017 im und vor dem Rathaus stattfinden wird.

Es wird auch strengere Sicherheits-Kontrollen geben.
Der ganze Rathausplatz wird abgesperrt.
Die strengen Sicherheits-Kontrollen gibt es,
wegen den Terroranschlägen in Europa.
Es wird strenger kontrolliert, damit die Ballgäste sicher sind.