Einfache Sprache
07.12.2017

Großbritannien: Aldi verteilt zu Weihnachten Essen an Hilfs-Organisationen

Am 24. Dezember können sich Hilfs-Organisationen Essen vom Lebensmittel-Geschäft Aldi abholen.

Link zum Original-KURIER-Artikel

In Großbritannien verteilt das Lebensmittel-Geschäft „ Aldi
am 24. Dezember frische Lebensmittel an Hilfs-Organisationen.
Aldi ist eine große deutsche Lebensmittel-Firma.
Filialen von Aldi gibt es in verschiedenen Ländern.
Zum Beispiel gehört das österreichische
Lebensmittel-Geschäft „Hofer
auch zum deutschen Aldi dazu.
Allerdings verteilen nur die Aldi-Filialen
in Großbritannien frische Lebensmittel.

Am Heiligen Abend schließen die
Aldi-Lebensmittel-Geschäfte
in Großbritannien um 16 Uhr.
Bis 16 Uhr können sich die Hilfs-Organisationen Lebensmittel abholen.
Die Aldi-Geschäfte sind dann geschlossen.
Sie öffnen erst wieder am 27. Dezember.
Eine Zeitung hat berichtet,
dass Aldi nur die frischen Lebensmittel verschenkt,
weil andere Lebensmittel-Geschäfte das auch machen.