Greenpeace hat den ökologischen Fußabdruck der Internet-Konzerne gemessen

© JiSIGN/Fotolia

Energie
12/20/2015

Gas, Kohle, Öl — Womit kann man sonst noch heizen?

Weil die Erde wärmer wird, sollen wir bald auf Gas, Kohle und Erdöl verzichten. Geht das? Und was sind erneuerbare Energien?

In Paris hat eine große Konferenz über unser Klima stattgefunden.
Eine Konferenz ist ein Treffen von Menschen, die über etwas beraten wollen.
Unser Klima hat sich stark verändert.
Zu stark.
Es wird immer wärmer.
Das ist gefährlich, weil sich auch unser Wetter verändert.

Die Politiker haben beschlossen, bald auf Erdöl, Kohle und Gas beim Heizen zu verzichten.
Was kann man außer Gas und Kohle noch zum Heizen verwenden?

In letzter Zeit sind erneuerbare Energien ein großes Thema.
Was sind erneuerbare Energien?
Das sind:

  • Sonnen-Energie
  • Wind-Energie
  • Wasser-Energie
  • Erdwärme
  • Bio-Energie - Das ist Energie, die aus nachwachsenden Stoffen wie zum Beispiel Holz erzeugt wird.

Erneuerbare Energie für die Strom-Erzeugung zu verwenden, ist wichtig.
Weil Atomkraft-Werke und Kohle-Werke
der Umwelt sehr schaden.
In vielen Ländern nutzen die Menschen bereits erneuerbare Energie.

Dazu haben sie:

  • Solar-Zellen – werden mithilfe von Sonnenkraft betrieben.
  • Wasser-Werke
  • Wind -Räder

Und Ähnliches.

Dass ist wichtig, weil Kohle und Erdöl langsam ausgehen.
Erneuerbare Energie ist nicht nur umweltfreundlich,
sondern auch fast unbegrenzt vorhanden.

Auch die Autos sollen in naher Zukunft mit
Öko-Strom betrieben werden.
Auch die Raps-Pflanze zum Beispiel liefert Bio-Diesel.
Es gibt auch schon Elektro-Autos, die nur mit Strom fahren.

In Einkaufs-Zentren wird auch immer stärker
auf den Klima-Schutz geachtet.
Auch wir können was zum Klima Schutz beitragen.
Zum Beispiel indem wir biologisch hergestellte Produkte kaufen.

Biologisch hergestellt heißt auf natürliche Weise hergestellt.

Unsere Umwelt ist stark gefährdet.
Weil die Erde sich durch Heizen mit Kohle und Gas stark erwärmt.
Zum Beispiel schmelzen die Gletscher immer schneller und Flüsse trocknen aus.
Weil das Eis in der Arktis schmilzt, geht wichtiger Lebensraum für Tiere verloren.
Und auch dadurch dass, die Wälder abgeholzt werden, verlieren viele Tiere ihren Lebens-Raum.
Das soll mit erneuerbaren Energien verhindert werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.