Einfache Sprache
17.11.2017

Fußball: Österreich gewinnt gegen Uruguay

Die österreichische National-Mannschaft gewinnt das 1. Spiel mit dem neuen Trainer.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Am 14. November hat die österreichische
Fußball-National-Mannschaft
gegen Uruguay gespielt.
Uruguay liegt in Süd-Amerika.
Das Spiel hat Österreich mit 2:1 gewonnen.
Es waren 11 700 Besucher im
Wiener Ernst Happel Stadion.

Die Mannschaften waren etwa gleich gut.
Aber Uruguay hatte mehrere Möglichkeiten
noch weitere Tore zu schießen,
schafften es aber nicht.
In der 2. Spielhälfte hat Österreich
das Siegestor geschossen.

Dieses Spiel war das erste Spiel
von der österreichischen National-Mannschaft
mit dem neuen Trainer Franco Foda.
Foda kommt aus Deutschland.
Foda hat in diesem Spiel nicht viel
von Marcel Kollers Spielweise verändert.
Koller war vorher der Trainer von der
österreichischen Fußball-National-Mannschaft.