Einfache Sprache
10.04.2017

Ein Lied für muslimische Frauen

Mona Haydar will sich mit ihrem Lied für muslimische Frauen einsetzen.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Die 28-Jährige Mona Haydar ist
eine syrisch-amerikanische Dichterin.
Sie hat am 27.März ein Musik-Video
im Internet veröffentlicht.
An dem Tag war nähmlich der Tag
für muslimische Frauen.

In diesem Musik- Video geht es um die Erfahrungen
von muslimischen Frauen.
Es geht auch darum, dass die Dichterin
ihr Kopftuch freilwillig trägt.
Sie will damit zeigen,
dass viele Frauen freiwillig ein Kopftuch tragen.
Es geht auch um alltägliche Fragen,
die Frauen mit Kopftuch sehr oft beantworten müssen.

Die Dichterin ist in dem Video mit
anderen muslimischen Frauen zusehen.
Sie will sich mit dem Video dafür einsetzen, dass auch Frauen mit Kopftuch
in der Gesellschaft akzeptiert werden.
Das Video sorgt für Begeisterung und wurde
über 900.000 aufgerufen.