Einfache Sprache
19.07.2017

Ehemann von Fiona Erdmann starb bei einem Unfall in Wien

Der Noch-Ehemann von Fiona Erdmann ist vor einigen Tagen bei einem Motorrad-Unfall in Wien gestorben.

Link zum Original-KURIER-Artikel
Der Noch-Ehemann von Fiona Erdmann
ist am Samstag-Nachmittag in Wien Liesing
bei einem Motorrad Unfall gestorben.

Fiona Erdmann war eine Teilnehmerin
von der Fernsehsendung
Germany’s Next Topmodel
und hat in der 2. Staffel mitgemacht.

Im Jahr 2010 heiratete sie ihren Ehemann
Mohammed aus Hamburg
und im Jahr 2015 kam es zur Trennung.
Die beiden waren 11 Jahre lang ein Paar
und hatten noch immer einen guten Kontakt.

Erst im vorigen Jahr ist Fionas Mutter
nach einer Nervenkrankheit gestorben.

Mohammed O ist am Samstag-Nachmittag
in Wien Liesing mit seinem Motorrad
gegen einen parkenden LKW gefahren,
den er anscheinend nicht gesehen hat.

Die Menschen, die das gesehen haben,
sind sofort zu ihm gelaufen
und haben einen Krankenwagen gerufen.
Mohammed ist im Krankenwagen auf dem Weg
ins Krankenhaus gestorben.