Einfache Sprache
21.09.2017

Das Gesetz der Löwen

Ab 27. September wird auf Servus-TV eine dreiteilige Serie gezeigt. Sie heißt „Das Gesetz der Löwen“.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Am 27. September kommt eine 3-teilige Serie ins Fernsehen.
Die Sendung heißt „Das Gesetz der Löwen“.
Die Serie hat Owen Prümm gemacht.
Die Serie kann man sich um viertel 9 am Abend auf Servus
TV anschauen.

Zum Inhalt der Serie

In der Serie werden Ausschnitte zu sehen sein,
die zeigen, wie Löwen wirklich leben.
Zum Beispiel ist zu sehen,
wie sich Löwen mit Affen verbünden,
um ihre Beute zu erlegen.
Man sieht auch, wie Löwen-Weibchen von verschiedenen
Rudeln eine erwachsene Giraffe jagen.
Ein Rudel ist eine Gruppe von Tieren.
Außerdem wird gezeigt, wie Löwen-Männchen sich lebenslang
zusammenschließen, um gemeinsam zu jagen.

Für Owen Prümm ist die Arbeit noch nicht ganz abgeschlossen.
Er geht wieder zurück nach Afrika, um weiterzufilmen.
Er plant auch, einen Kinofilm über Löwen zu machen.
Außerdem wird es auf Servus TV noch weitere Tier-Serien geben.
Zum Beispiel geht es in einer Folge um Ameisen,
in einer anderen um Pferde.