Einfache Sprache
22.01.2018

CSU und SPD verhandeln über Zusammenarbeit

Die Politiker der Parteien CSU und SPD haben sich dafür entschieden, über eine Zusammenarbeit zu verhandeln.

Link zum Original-KURIER-Artikel

In Deutschland konnten sich die Parteien
bis jetzt nicht über eine Zusammenarbeit einigen.
Die Politiker von der CSU und SPD wollen jetzt aber
über eine Zusammenarbeit verhandeln.
Diese Verhandlungen werden auch
Koalitions-Verhandlungen genannt.
Der CSU-Generalsekretär
Andreas Scheuer sagte am 15. Jänner,
dass es ein guter Zeitpunkt ist, um zu verhandeln.

Am 21. Jänner wurde auch von der SPD dafür gestimmt,
dass es Koalitions-Verhandlungen mit der CSU geben wird.
Bei den Koalitions-Verhandlungen soll entschieden werden,
ob die Parteien in Zukunft zusammenarbeiten werden.
Die Verhandlungen werden mindestens
bis Februar 2018 dauern.