Einfache Sprache
09.06.2017

Besonderer Oktopus im Haus des Meers

Ein neuer Oktopus zieht ins Haus des Meeres ein.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Das Aquarium des Haus des Meeres in Wien
hat einen neuen Bewohner.
Vor Kurzem ist ein Mimik-Oktopus eingezogen
Das Tier kann Formen, Muster und Schwimm-Arten
von anderen Lebewesen nachmachen.
Er sieht dann so aus, wie ein anderes Tier.

Er kann sogar seine Betreuer
vom Haus des Meeres nachmachen.
Für Forscher war die Entdeckung vom Mimik-Oktpus
vor einigen Jahren, selbst eine Entdeckung.

Über sein Lebensweise ist nicht viel bekannt.
Er lebt am Sand-Boden, ernährt sich von kleinen Tieren
und macht andere Lebewesen nach.