© XXXLutz

Sponsored Content
06/28/2019

Wie Green Living auch in der Großstadt funktionieren kann

Werbeplakate, Wolkenkratzer, Wahnsinnsverkehr: Das Leben in der Großstadt zieht oft eine enorme Reizüberflutung mit sich. Kein Wunder also, wenn Menschen sich zuhause nach Ruhe und natürlich anmutenden Einrichtungselementen sehnen, um sich wohlzufühlen.

Während in den letzten Jahren das Bewusstsein für schwindende natürliche Ressourcen auf der Erde angestiegen ist, ist auch die Nachfrage nach einer Design-Ästhetik, die die Natur imitiert, gewachsen. Eine „grüne“ Einrichtung zu schaffen, ist gar nicht so schwierig.

Helle Farben und natürliche Materialien sind das A und O

Wer in der Stadt mit zu wenig Licht zu kämpfen hat, sollte auf alle Fälle darauf achten, helle und freundliche Farben zuhause dominieren zu lassen. Helle Farben wirken sich positiv auf die Grundstimmung aus: Sie steigern das Wohlbefinden und die Inspiration.

Materialien, die bei der Einrichtung zum Einsatz kommen, sollten so viele natürliche Elemente wie möglich beherbergen: Holz, Baumwolle, Leder, Leinen, Stein – aber auch Glas und Porzellan sorgen für Natur-Vibes in den eigenen vier Wänden.

Klare Linien für ruhige Stimmung

Besonders Holz ist eines der wärmsten und einfachsten Materialien – und eines der vielseitigsten. Vom Boden bis zum Deckenbalken: Holz kann auch nachhaltig aus alten Gebäuden recycelt werden. Auch bei Möbeln ist Holz ein richtiger Allrounder: Von rustikalen Bettgestellen bis zu schlanken hölzernen Barhockern macht das „Natur-Talent“ eine gute Figur.

Um dem komplexen Großstadtwahnsinn zuhause Paroli zu bieten, sollte auf simple, funktionale Formen bei der Einrichtung Wert gelegt werden. Klare Linien und zeitlose Möbelstücke strahlen Ruhe und Gelassenheit aus.

Deko, die Wunder wirken kann

Mit der passenden Dekoration kann das Natur-Pur-Feeling nachhause geholt werden: So können etwa Pölster und Bettwäsche mit sanften Pflanzenmustern, pflegeleichte Hauspflanzen mit schnörkellosen Töpfen und Teppiche in ruhigen Farben wahrlich Wunder wirken.