Chronik | Wien
25.01.2015

Wiener Jahreskarte: Bereits 130.000 Fotos hochgeladen

Erinnerungsschreiben kommt acht Wochen vor Ablauf.

Die Umstellung auf die neue Jahreskarte der Wiener Linien ist in vollem Gange: Bis Mitte Jänner haben bereits 130.000 Jahreskartenbesitzer die Möglichkeit genutzt, ihr Foto im Online-Jahreskarten-Service www.wienerlinien.at/jahreskarte hochzuladen, berichteten die Wiener Linien am Sonntag in einer Aussendung.

Kunden, deren Jahreskarte zur Verlängerung ansteht, erhalten rund acht Wochen vor dem Ablauf ein persönliches Erinnerungsschreiben sowie eine detaillierte Anleitung über die weiteren Schritte. Um die neue Jahreskarte zu erhalten,müssen sich die Jahreskartenbesitzer im Online-Ticket Shop der Wiener Linien registrieren und dort bis spätestens 30 Tage vor dem jeweiligen Gültigkeitsbeginn ihr persönliches Foto hochladen. Es besteht auch die Möglichkeit, das Foto bei jeder Wiener-Linien Info- bzw. Vorverkaufsstelle und im Kundenzentrum Erdberg abzugeben.