Westbahnhof

© Anna-Maria Bauer

Ranking
08/20/2013

Wien-West: Schönster Bahnhof Österreichs

Kritisiert wird fehlende Touristeninformation und unangenehmes Klientel am Eingang.

von Anna-Maria Bauer

Der Wiener Westbahnhof soll Österreichs schönster Bahnhof sein. Das geht aus einem Bahntest des Verkehrsclub Österreich (VCÖ) hervor, bei dem 15.000 Fahrgäste befragt wurden (siehe Bildergalerie unten). Erreichbarkeit mit den Öffis, Sauberkeit und Information vor Ort wurden dabei als wichtigste Kriterien angegeben.

Bei einer KURIER-Umfrage bestätigen Fahrgäste wie Geschäftsleute diese Platzierung zum Großteil.

Hell, sauber und freundlich finden Nici und Karina, Mitarbeiter der Blumenhandlung Malecek, ihre Arbeitsstätte. „Seit dem Umbau fühle ich mich hier sehr wohl“, sagt Press&Books-Verkäuferin Rosi. Ebenso sehen das Fahrgäste. „Die Eingangshalle ist sehr übersichtlich, man findet sich gut zurecht“, meint die Wienerin Gabriele Neumeister.

Doch das sehen nicht alle so. „Der schönste Bahnhof Österreichs? Das wage ich zu bezweifeln“, widerspricht Pensionist Werner.
Eine Sache, die vielen Geschäftsleuten fehlt, ist eine allgemeine Touristeninformation. Denn: „Ganz viele Urlauber kommen zu uns ins Geschäft und fragen nach dem Weg“, erzählt Blumenverkäuferin Nici. Das sei auch bei Buchhändlerin Rosi oft der Fall.

Ein weiterer Punkt: Obdachlose vor dem Bahnhof. Obwohl das Bahnhofsgebäude selbst als durchaus sicher gesehen und die Anzahl der Securitykräfte gelobt wird, sprechen einige Fahrgäste unangenehme Klientel bei den Eingängen an. Vor allem im Bereich der Mariahilfer Straße und der U-Bahn. „Speziell bei der 9er-Bim-Station befindet sich oft oft eine Gruppe von Menschen mit Bierdosen. Jedes Mal, wenn ich vorbeigehe, wollen sie Zigaretten. Das finde ich sehr unangenehm“, sagt Verkäuferin Gerda.

„Ich fahre mittlerweile im Lift, um den bettelnden Menschen mit Hunden und Tattoo in der Passage zu entgehen“, erzählt Wienerin Susanne Draxler. Dem widerspricht Michael Wagner: „Der Umbau hat den Westbahnhof eindeutig aufgewertet. Jetzt laufen hier viel weniger zwielichtige Gestalten herum.“

Platz zwei beim Bahntest belegt der Linzer Hauptbahnhof. Am drittschönsten ist laut Umfrage der Hauptbahnhof in Salzburg. Am wenigsten gefällt den Befragten der Bahnhof in Attnang-Puchheim.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.