Chronik | Wien
23.08.2017

Vienna Classic Days: Wien gehört am Wochenende den Oldtimern

Höhepunkt ist traditionell die Oldtimer-Parade auf der Ringstraße am Samstag.

Bereits zum 17. Mal finden an diesem Wochenende die Vienna Classic Days statt. Über 250 Oldtimer, einige davon älter als 100 Jahre, sind am Start.

Herzstück der Vienna Classic Days ist wie immer der Rathausplatz - hier finden sich Fahrerlager, Vintage-Meile, Boxenstraße und Start. Übrigens wird auch getanzt, neben einer Walzershow gibts auch eine Hula-Tanzvorführung.

Start ist am Samstag um 10 Uhr beim Rathaus. Mittags steht eine Pause bei "the mall" Wien-Mitte auf dem Programm und ab 17 Uhr beginnt die große Oldtimer-Parade auf der Ringstraße. Zieleinlauf ist am Samstag beim Schloss Neugebäude.

Sonntag erfolgt der Start wieder vor dem Rathaus, ab ca. 11.30 Uhr machen die Oldtimer Station im Donaupark zum Oldtimer-Picknick. Abschluss der Veranstaltung ist die Siegerehrung vor dem Rathaus.

>>Mehr Infos: Viennaclassicdays