© Tiergarten Schönbrunn/Barbara Feldmann

Wien
09/18/2015

Tiergarten Schönbrunn erneut bester Zoo Europas

113 Tiergärten in 28 europäischen Ländern wurden für das Zoo-Ranking unter die Lupe genommen.

Der britische Zoofachmann Anthony Sheridan hat den Tiergarten Schönbrunn erneut zum besten Zoo Europas gekürt. Nach 2008, 2010 und 2012 geht diese Auszeichnung nun zum vierten Mal in Folge an den Wiener Zoo, teilte dieser am Freitag in einer Aussendung mit. Auf den Plätzen zwei und drei folgen die zoologischen Gärten in Leipzig und Zürich.

"Einzigartiges Ambiente"

"Der Tiergarten hat in allen Kategorien weiterhin gute Fortschritte gemacht. Nach der erfolgreichen Eröffnung der neuen Eisbärenwelt wurde nun mit der Sanierung der Giraffenanlage ein weiteres wichtiges Projekt in Angriff genommen. Außerdem profitiert der Tiergarten von seinem einzigartigen Ambiente und Flair", wird Sheridan in der Mitteilung zitiert.

Bilder: Giraffen im Übergangsquartier

WIEN: SCHÖNBRUNNER GIRAFFEN MACHEN ERSTE SCHRITTE

WIEN: SCHÖNBRUNNER GIRAFFEN MACHEN ERSTE SCHRITTE

Tiergarten Schönbrunn

WIEN: SCHÖNBRUNNER GIRAFFEN IN ÜBERGANGSUNTERKUNFT

WIEN: UMBAU DES GIRAFFENHAUSES IN SCHÖNBRUNN START

THEMENBILD: TIERGARTEN SCHÖNBRUNN / GIRAFFE

Giraffe Baby, Schönbrunn, Zoo, Wien, Arusha…

Nine-day-old giraffe Bine licks the nose of its gi…

113 wissenschaftlich geführte Zoos in 28 europäischen Ländern wurden für das Ranking unter die Lupe genommen. Die Beurteilung stützt sich demnach auf 40 Kriterien, wie etwa Artenschutz, Tierhaltung, Zoopädagogik, Artenvielfalt und Besucherzahlen. Das Ergebnis der Untersuchungen wird seit 2008 im Zweijahresrhythmus veröffentlicht. Am 8. Oktober wird der Preis im Rahmen einer kleinen Gala für Sponsoren, Kooperationspartner und Medien im Tiergarten verliehen. "Die erneute Auszeichnung ist eine große Anerkennung für unsere Arbeit", zeigte sich Tiergartendirektorin Dagmar Schratter erfreut.

Fu Bao feierte zweiten Geburtstag

Lieblingstiere der Zoo-Besucher