Indoorplantagen in Wien

© LANDESPOLIZEIDIREKTION /Landespolizeidirektion Bgld.

Chronik Wien
05/07/2014

Schlag gegen Drogenbande

Burgenländische Ermittler hoben die bis dato größte Marihuana-Indoor-Aufzucht in Wien aus. In den letzten drei Jahren wurden 100 Kilo Marihuana im Wert von mehr als einer Million Euro erzeugt.

Suchtgiftfahndern des Landeskriminalamtes Burgenlandes ist ein Schlag gegen eine Drogenbande gelungen, die Suchtmittel im Wert von fast 1,4 Millionen Euro verkauft hat und in Wien eine Marihuana-Indoor-Zuchtanlage betrieben hat. „Das ist die bis dato größte Anlage, die wir ausgehoben haben“, sagt Polizeisprecher Wolfgang Bachkönig.
Neun Männer im Alter zwischen 18 und 39 Jahren wurden nacheinander verhaftet, Drogen im Wert von 685.000 Euro beschlagnahmt und Vermögenswerte um 230.000 Euro sichergestellt.

Die Beamten waren im September des Vorjahres auf einen 24-jährigen beschäftigungslosen, in Wien wohnhaften Österreicher aufmerksam geworden, der bei Musikveranstaltungen in Wien, Niederösterreich und im Burgenland Marihuana und LSD in Umlauf setzte. Als bei einer Hausdurchsuchung Suchtmittel gefunden wurden, wurde der Mann verhaftet.

Nach weiteren, intensiven Erhebungen kamen die Polizisten auf acht ebenfalls in Wien wohnhafte österreichischen Staatsbürger, die in die Drogengeschäfte verwickelt waren. Zwei Objekte im 12. und 23. Wiener Gemeindebezirk wurden ausfindig gemacht, in denen die Pflanzen gezogen wurden. Wie sich herausstellte, handelte es sich um die größte und modernste in Österreich jemals aufgeflogene Marihuana-Indoor-Aufzucht. In den beiden Plantagen wurden in den letzten drei Jahren 100 kg Marihuana im Wert von 1 Million Euro erzeugt. Davon wurden 70 kg verkauft und der Rest verschenkt oder selbst konsumiert.Im Laufe der Ermittlungen konnten ca. 18,5 kg fertiges Marihuana (Wert: 185.000 Euro) sowie 1900 Stück Cannabispflanzen (Wert ca. 500.000 Euro) sichergestellt werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.