© APA/HERBERT NEUBAUER

Wien
05/15/2015

Motorradfahrer in Wien tödlich verunglückt

Der Biker prallte gegen einen LkW, jede Hilfe kam zu spät.

Ein Motorradfahrer ist am frühen Freitagnachmittag in Wien-Donaustadt tödlich verunglückt. Nach Angaben der Wiener Berufsrettung prallte der 68-jährige Biker gegen 13.30 Uhr bei der Kreuzung Wagramer Straße - Siebeckstraße gegen einen Lkw und erlitt multiple Verletzungen.

Ein Rettungsteam versuchte vergeblich, den Motorradlenker zu reanimieren. Auch der Hubschrauber Christophorus 9 war im Einsatz.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.