Chronik | Wien
01.09.2016

Fußgängerin von Lkw erfasst

Frau musste mit dem Nothubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden

Ein schwerer Unfall ereignete sich Donnerstagmittag am Flötzersteig. Eine Frau, rund 30 Jahre alt, wollte offenbar die Straße überqueren. Als sie zwischen den parkenden Autos hervor auf die Straße trat, wurde sie von einem Lkw-Fahrer wohl übersehen und in der Folge von dem Lastkraftwagen erfasst.

Die Frau wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden musste. Ihr Gesundheitszustand ist derzeit ungewiss.
Die Flötzersteig Straße musste kurzzeitig gesperrt werden.