Eines der gestohlenen Gemälde.

© /BK

Wien
10/28/2014

Fünf Gemälde aus Galerie gestohlen

Gesamtschaden liegt bei rund 10.000 Euro.

Einbrecher haben bei einer Galerie in der Wiener Innenstadt die Scheiben eingeschlagen und fünf Bilder gestohlen. Der Gesamtschaden dürfte sich auf rund 10.000 Euro belaufen.

Verübt wurde die Tat bereits in der Nacht auf vergangenen Freitag. Gestohlen wurden unter anderem Werke von Moritz Stifter und Marie Schoeffmann. Das Bundeskriminalamt fahndet nun auch auf der Homepage nach den Gemälden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.