Polizeiauto Polizei

© Gnedt Martin

Wieden
10/06/2014

Dieb stieg durch offenes Fenster ein

Der 17-Jährige machte sich am helllichten Tag in einer Wohnung zu schaffen, in der Personen anwesend waren.

Äußerst dreist ging ein mutmaßlicher Dieb am Samstag in Wien-Wieden vor. Wie die Polizei berichtete, stieg der 17-Jährige um 12:55 Uhr durch ein geöffnetes Fenster in eine Wohnung in der Kolschitzkygasse ein. Während dieser Zeit befanden sich vier Personen in der Wohnung, was den Beschuldigten offenbar nicht beeindruckte.

Er durchsuchte das Schlafzimmer und nahm zahlreiche Wertgegenstände an sich. Als er schließlich entdeckt wurde sprang er aus dem Fenster und floh vom Tatort. Die herbeigerufenen Polizisten konnten den Flüchtigen jedoch noch in der Nähe des Tatortes schnappen und die gestohlenen Wertgegenstände sicherstellen. Der 17 Jährige befindet sich in Haft.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.