© Christian Fürthner/PID

Wien
07/20/2015

Brandstifter zündete 13 Mistkübel an

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise.

Ein Brandstifter dürfte im 2. und 3. Bezirk Wiens sein Unwesen treiben: Er soll bereits 13 Mistkübel und drei Kellerabteile angezündet haben. Möglicherweise ist er auch für weitere Brände verantwortlich. Als Brandbeschleuniger verwendete er wahrscheinlich Papier.

Trotz akribischer Spurensicherung gibt es bisher keinerlei Anhaltspunkte, wer der gesuchte Brandstifter ist.

Die Polizei Wien ersucht daher die Bevölkerung um Mithilfe: Wer den Täter beobachtete oder anderweitige Hinweise zu dem Fall hat, kann sich jederzeit – auch anonym – an die Polizei wenden: 01 - 31310 - 33800.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.