Chronik | Wien 09.02.2017

Prügelvideo: Abuu S. nach Drohung festgenommen

© Bild: dpa

Morgendlicher Zugriff der Wega in Favoriten.

Heute Morgen gegen 6 Uhr wurde Abuu S. in seiner Wohnung in der Quellenstraße in Favoriten festgenommen. Zu zweifelhafter Berühmtheit gelangte der Teenager durch ein Prügelvideo, in dem er eine 15-Jährige schlug. Damals zeigte sich der 16-Jährige reumütig. Seit einigen Wochen fällt er aber wieder mit unangebrachten Postings auf Facebook auf.

Laut Polizei stürmte die Sondereinheit Wega die Wohnung des Tschetschenen. Vorgeworfen wird ihm gefährliche Drohung, auch zum Vorwurf der Körperverletzung wird ermittelt, teilte die Polizei mit.

Ankündigung eines Bombenanschlags

Er drohte und beschimpfte Außenminister Kurz wegen der Debatte um das Burka-Verbot – Abuu ist gläubiger Moslem. Nun brachte ihn wohl ein weiteres provokantes Posting vorläufig hinter Gitter. Er soll in einer Facebook-Konversation gedroht haben, seine Schule in die Luft zu sprengen.

( Agenturen , kurier.at ) Erstellt am 09.02.2017