Aleksander Doba

© APA/AFP/EDUARDO MUNOZ ALVAREZ

USA
06/03/2016

Schiffbruch: Abenteurer brach Atlantiküberquerung im Kajak ab

Nachdem Wellen sein Boot zwei Mal umgeworfen hatten, habe der 69-Jährige kapituliert.

Vier Tage nach dem Beginn seiner Atlantiküberquerung per Kajak hat der polnische Abenteurer Aleksander Doba aufgeben müssen.

Nachdem Wellen sein Boot vor der Halbinsel Sandy Hook im US-Bundesstaat New Jersey zwei Mal umgeworfen hatten, habe der 69-Jährige kapituliert, teilte sein Helfer Piotr Chmielinski am Freitag mit. Das Kajak sei zu stark beschädigt für die Weiterfahrt.

Plan: Bis 9. September nach Lissabon

Der Großvater aus Polen war am Sonntag in New York zu seinem Abenteuer aufgebrochen - es sollte seine dritte Atlantiküberquerung im Kajak sein. Zu seinem 70. Geburtstag am 9. September wollte er Lissabon erreichen. Nun will er im nächsten Jahr einen neuen Anlauf wagen, teilte sein Team auf Facebook mit.

"Abenteurer des Jahres"

Im vergangenen Jahr hatte das Wissenschaftsmagazin National Geographic Doba zum "Abenteurer des Jahres" erklärt. Zwischen Herbst 2010 und Februar 2011 war er vom Senegal nach Brasilien gepaddelt, eine zweite Reise führte ihn von Lissabon nach Florida.

Bilderstrecke des Aufbruchs:

US-RECORD-KAYAK-TRANSATLANTIC

record-US-POLAND-PORTUGAL-KAYAK-ATLANTIC-PEOPLE

US-RECORD-KAYAK-TRANSATLANTIC

record-US-POLAND-PORTUGAL-KAYAK-ATLANTIC-PEOPLE

US-RECORD-KAYAK-TRANSATLANTIC

US-RECORD-KAYAK-TRANSATLANTIC

record-US-POLAND-PORTUGAL-KAYAK-ATLANTIC-PEOPLE

record-US-POLAND-PORTUGAL-KAYAK-ATLANTIC-PEOPLE

US-POLAND-PORTUGAL-KAYAK-ATLANTIC-PEOPLE

US-RECORD-KAYAK-TRANSATLANTIC

US-RECORD-KAYAK-TRANSATLANTIC

record-US-POLAND-PORTUGAL-KAYAK-ATLANTIC-PEOPLE

US-RECORD-KAYAK-TRANSATLANTIC

record-US-POLAND-PORTUGAL-KAYAK-ATLANTIC-PEOPLE

US-RECORD-KAYAK-TRANSATLANTIC

US-RECORD-KAYAK-TRANSATLANTIC

US-RECORD-KAYAK-TRANSATLANTIC

TOPSHOT-record-US-POLAND-PORTUGAL-KAYAK-ATLANTIC-P

record-US-POLAND-PORTUGAL-KAYAK-ATLANTIC-PEOPLE

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.