Der Organismus durch ein Elektronenmikroskop

© APA/UNIVERSITY OF SHEFFIELD / HANDOUT

Wissenschaft
09/20/2013

Ist das der Beweis für außerirdisches Leben?

Britische Wissenschafter ließen Ballons in die Stratosphäre steigen und sammelten Proben.

Wissenschafter der Universitäten Sheffield und Buckingham wollen den Beweis für Leben außerhalb der Erde gefunden haben: Mikroskopisch kleine Organismen, die in der Stratosphäre rund 25 km von der Erdoberfläche entfernt leben sollen, wie unter anderem der Telegraph berichtet. Die Forscher haben einen speziell angefertigten Ballon steigen lassen und Proben während des letzten Perseiden-Schauers gesammelt.

Die Forscher schließen daraus, dass ihre Fundstücke ein erster Beweis dafür sein könnte, wie Leben aus dem Weltall auf der Erde landet, möglicherweise transportiert durch Meteoriten. Es wäre nicht das erste Mal, dass in der Atmosphäre Organismen gefunden wurden. Manche Wissenschafter sind auch der Ansicht, dass solche Mikroorganismen durch Stürme oder andere natürliche Prozesse in die Atmosphäre geschleudert werden könnten.
Professor Milton Wainwright, Molkeular- und Biotechnologe an der Uni Sheffield und Teamleiter: "Die meisten Menschen werden denken, dass diese biologischen Partikel von der Erde in die Stratosphäre kamen. Aber es ist allgemein akzeptiert, dass ein Partikel dieser Größe nicht von der Erde in Höhen von beispielsweise 27 km gewirbelt werden kann." Die einzige mögliche Ausnahme wäre ein heftiger Vulkanausbruch gewesen, aber ein solcher sei während der Forschungsarbeiten nicht passiert. Also müsse der Organismus aus dem All stammen. "Unsere Schlussfolgerung ist daher, dass das Leben aus dem All die Erde erreicht, Leben ist nicht beschränkt auf diesen Planeten und dieses stammt fast sicher nicht von hier."

Publiziert wurde die Entdeckung im Journal of Cosmology, das nicht als unumstritten gilt. Auch dieses Mal meldeten bereits Wissenschafter Zweifel an der Stichhaltigkeit der Beweise an.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.