© EPA/YOUTH JIN CHINA

Bauboom in China
12/07/2012

Grabmal blockiert Mega-Baustelle

In China boomt das Bauwesen, doch nicht immer ohne Widerstand. Ein Grabhügel soll nun Hochhäusern weichen.

Chinas Bauboom treibt mitunter skurrile Blüten. Erst vor kurzem wurde der Fall eines Ehepaares bekannt, das einer Autobahn Platz machen sollte und sich verbissen gegen den Abriss ihres Hauses gewehrt hatte. Die Straße wurde kurzerhand um das Haus herumgebaut, die Eheleute gaben schließlich auf und räumten ihre Bleibe. Jetzt stehen die Baubehörden vor einem neuen Hindernis: einem Grabmal.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.