Das Wrack des Buses, nahe Palm Springs.

© REUTERS/SAM MIRCOVICH

Kalifornien
10/24/2016

Busunfall in den USA nach Kasinobesuch: 13 Tote und 31 Verletzte

Crash mit Sattelschlepper nahe Palm Springs im Süden Kaliforniens. Unglücksursache zunächst unklar.

Beim Zusammenstoß eines Reisebusses mit einem Sattelschlepper in Südkalifornien sind 13 Menschen ums Leben gekommen. 31 verletzte Passagiere wurden nach dem Unfall am frühen Sonntagmorgen (Ortszeit) auf einer Fernstraße bei Palm Springs in Krankenhäuser gebracht, wie ein Polizeivertreter mitteilte.

Viele Insassen schliefen

Demnach war der Bus auf der Rückfahrt von einem Kasino nach Los Angeles mit großer Wucht auf den Anhänger des Sattelschleppers aufgefahren. Viele der Insassen hätten zu diesem Zeitpunkt wahrscheinlich geschlafen, sagte der Chef der kalifornischen Autobahnpolizei, Jim Abele. Der Busfahrer zähle zu den Toten, der Fahrer des Lastzuges sei leicht verletzt worden.

https://images.spunq.telekurier.at/46-87658024.jpg/226.991.645
AP/Colin Atagi
Mangled bus seats are seen at left as emergency pe…
Mangled bus seats are seen at left as emergency personnel work the scene where a tour bus crashed into the rear of a semi-truck on westbound Interstate 10 just north of the desert resort town of Palm Springs, in Desert Hot Springs, Calif., Sunday, Oct. 23, 2016. Multiple deaths and injuries were reported. (Colin Atagi/The Desert Sun via AP)
Zerfetzt und verkeilt

Nach Abeles Angaben war es am Sonntag unklar, wie es zu dem Unfall kommen konnte. Der vordere Teil des Busses und das Heck des Lastwagens wurden völlig zerfetzt. Die Trümmer seien nach dem Unfall so ineinander verkeilt gewesen, dass die Rettungskräfte Schwierigkeiten gehabt hätten, die Passagiere zu bergen.

Der Bus gehörte den Angaben zufolge einem Unternehmen in Los Angeles, das häufig Reisen zu Kasinos im Südosten Kaliforniens anbietet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.