APA12094466-2 - 28032013 - NASSEREITH - ÖSTERREICH: ZU APA 160 CI - Einsatzkräfte der Feuerwehr und Rettung bei einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstag, 28. März 2013, auf der Mieminger Straße (B189) zwischen Nassereith und dem Holzleitensattel im Bezirk Imst. Vier Fahrzeuge waren an dem Unfall, bei dem zwei Menschen ums Leben kamen, beteiligt. APA-FOTO: zeitungsfoto.at/Liebl Daniel

© APA/zeitungsfoto.at/Liebl Daniel

Tirol
03/28/2013

Zwei Tote bei Frontalcrash in Nassereith

Innsbruckerin kollidierte mit nach riskantem Überholmanöver mit einem Deutschem.

Ein Frontalrash zwischen einem Auto und einem Kleintransporter forderte Donnerstagfrüh auf der Mieminger Straße (B189) zwei Todesopfer. Eine 42-jährige Innsbruckerin wollte trotz doppelter Sperrlinie und Überholverbots einen Pkw und einen Lkw überholen. Dabei kollidierte sie mit einem entgegenkommenden Kleintransporter, der von einem gelenkt von einem 61-jährigen Deutschen gelenkt wurde. Beide starben noch an der Unfallstelle.

Zu dem Unfall war es kurz vor 7.00 Uhr auf der B189 zwischen Nassereith und dem Holzleitensattel im Bezirk Imst gekommen. An dem Unfall waren insgesamt vier Fahrzeuge beteiligt, weil nachfahrende Lenker nicht mehr anhalten konnten. Die Insassen der anderen beiden Wagen wurden nicht bzw. leicht verletzt.

Der Kleintransporter des Deutschen wurde durch den Aufprall über die Straßenböschung geschleudert. Der Beifahrer, ein 25-jähriger Tiroler, erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in das Krankenhaus nach Zams eingeliefert. Die Verunglückten mussten von den Einsatzkräften mit einer Bergeschere aus den Fahrzeugen befreit werden. Die Straße wurde komplett gesperrt und der Verkehr für die Dauer der Aufräumarbeiten über Imst umgeleitet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.