Für Fenster oder Türen gibt es beispielsweise einfach auszutauschende Riegel mit Schlüssel, die verhindern, dass der Griff in eine andere Position gedreht wird (z. B. wenn das Fenster zu ist, oder gekippt).

© honorarfrei/Zivilschutz OÖ

Bezirk Innsbruck-Land
05/12/2016

Vierjähriger stürzte in Tirol drei Meter tief aus Fenster

Der Bub landete auf dem Asphalt und erlitt teils schwere Verletzungen.

Ein Vierjähriger ist Mittwochabend in Mühlbachl (Bezirk Innsbruck-Land) aus dem Fenster seines Kinderzimmers rund drei Meter in die Tiefe gestürzt. Laut Polizei landete der Bub auf dem Asphalt.

Das Kind erlitt teils schwere Verletzungen am Unterschenkel und Kopf und wurde nach der Erstversorgung durch einen Notarzt in die Innsbrucker Klinik eingeliefert.

Der 45-jährige Onkel hatte den Kleinen mitsamt seinem Bruder gegen 19.30 Uhr zu Bett gebracht. Die beiden Buben dürften im Kinderzimmer dann aber auf das Fenster geklettert sein und die Jalousien sowie das Fenster geöffnet haben.

Wie es dann zu dem Absturz gekommen war, war vorerst unbekannt und Gegenstand der Erhebungen.

Weil die Eltern nur wenige Sekunden nicht auf ihren kleinen Sohn aufgepasst haben, ist am Mittwoch in Wien-Floridsdorf ein Dreijähriger aus dem Wohnungsfenster gestürzt. Mehr dazu hier.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.