© dapd

Puchenau
06/12/2014

Tödlicher Motorradunfall im Bezirk Urfahr-Umgebung

Ein 44-Jähriger Biker kollidierte mit einem Pkw und stürzte in den Straßengraben.

Ein 44-jähriger Motorradfahrer ist Donnerstag früh in Puchenau (Bezirk Urfahr-Umgebung) tödlich verunglückt. Ein Lenker hatte seinen Pkw auf der Rohrbacher Straße (B127) zu einer Haltestelle gelenkt, zur selben Zeit war der Biker gekommen. Die Fahrzeuge kollidierten, der Mann stürzte und wurde in den Straßengraben geschleudert. Er starb noch an der Unfallstelle, berichtete die oö. Polizei.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.